Häfen Duisburg

Anzeige
hier stelle ich noch 2 weitere Postkarten aus der Sammlung der Dampfschifffahrt vor.
Das Besondere an diesen Karten, es sind Schwarz/weiß Fotos, die handcoloriert wurden.


Sicherlich kann unser Gutenbergjünger mehr dazu sagen, denn das Colorieren von Bildern gibt es schon seit der Druckkunst, aber erst das Verlangen SW-Fotos 'aufzupeppen' führte zur Verbreitung dieser mühsamen Technik.

Ein 'Döntjes' dazu: Meine Schwiegermutter (Jahrgang 1914) hatte noch eine Lehre als Fotolaborantin gemacht. Mit zur Ausbildung gehörte das Kolorieren von sw-Foto
3
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
8.515
Jochen Menk aus Oberhausen | 14.03.2016 | 13:42  
29.713
Jürgen Daum aus Duisburg | 14.03.2016 | 14:08  
2.268
Peter van Rens aus Oberhausen | 14.03.2016 | 14:19  
30.811
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 14.03.2016 | 16:38  
24.594
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 14.03.2016 | 16:52  
162.703
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 14.03.2016 | 21:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.