Dunkles Eisgeschick!

Anzeige
Bonifatius-Eis mit viel Schokoladencreme als Zeichen für das siedende Pech indem der Eisheilige seinen Tod fand.
Der Letzte Eisheilige ist der Heilige Bonifatius! Der in Rom geborene Bonifatius war wohl anfänglich kein Christ, war aber mit der Überbringung christlicher Reliquien aus Tarsus (heutige Türkei) betraut und erlebte in Rom die Christenverfolgung und ließ sich dort auch taufen. Sein christliches Leben wurde ihm schließlich zum Verhängnis, man übergoss ihn mit siedendem Pech und nach seinem Tod wurde der Leichnam nach Rom überbracht. Sein Name steht für "Der gutes Geschick verheißende" ; auf Darstellungen sieht man ihn meist als Jüngling oder auch als Greis, der in siedendem Pech gemartert wird.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
18 Kommentare
47.397
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.05.2016 | 12:02  
31.052
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 14.05.2016 | 12:15  
47.397
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.05.2016 | 12:18  
48.832
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 14.05.2016 | 12:39  
47.397
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.05.2016 | 12:42  
18.153
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 14.05.2016 | 17:12  
26.066
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 14.05.2016 | 20:12  
47.397
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.05.2016 | 20:15  
11.353
Lothar Dierkes aus Goch | 14.05.2016 | 23:12  
47.397
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 15.05.2016 | 01:11  
46.280
Imke Schüring aus Wesel | 15.05.2016 | 01:23  
47.397
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 15.05.2016 | 01:24  
46.280
Imke Schüring aus Wesel | 15.05.2016 | 01:30  
11.353
Lothar Dierkes aus Goch | 15.05.2016 | 06:32  
46.280
Imke Schüring aus Wesel | 16.05.2016 | 00:30  
11.353
Lothar Dierkes aus Goch | 16.05.2016 | 23:23  
46.280
Imke Schüring aus Wesel | 16.05.2016 | 23:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.