Ein Gesicht wie gemalt: unser "Gesicht des Sommers"

Anzeige
 

Charme, Charakter und eine bezaubernde, natürliche Ausstrahlung: Diese Eigenschaften verhalfen Kathrin Bongartz aus Neukirchen-Vluyn im letzten Jahr zu ihrem Sieg bei unserer Aktion „Gesicht des Sommers“.

Die 24-jährige Friseurmeisterin hatte sich mit einem Foto ihrer standesamtlichen Hochzeit beworben und eroberte die Herzen der User auf unserem Internet-Portal www.lokalkompass.de im Sturm. Der verdiente „Lohn“: 300 Euro von der Sparkasse am Niederrhein, 500 Autogrammkarten von der NV-Offsetdruckerei von Fritz van Rechtern und ein professionelles Fotoshooting beim Fotostudio „Anja Becker Life in Focus“ in Moers. Ihren Preis hatte Kathrin im Oktober in der RS4-König-Pilsener-Sportsbar entgegengenommen. Dass das Fotoshooting nun mitten in den Winter fällt, kann einem Sommergesicht nichts ausmachen: Gut gelaunt trifft die junge Frau pünktlich bei „Life in Focus“ ein und schaut sich erst einmal alles an. Dann geht‘s sofort rund: Visagistin Katja Richter legt bei Kathrin „Hand an“.
Die versierte Beauty-Expertin beweist ihr gutes Auge: „Das wird keine Arbeit bei dem schönen Gesicht.“ Die gebürtige Moerserin, die seit zehn Jahren hauptberuflich als Visagistin tätig ist, arbeitet viel im Bereich Brautstyling, aber auch fürs Fernsehen, etwa mit TV-Star Guido Maria Kretschmer. Unsere Kathrin erhält von ihr, selbstverständlich, ein sommerliches Make-up: „Nichts für den Gala-Abend.“ Eine leichte Foundation, die Augen herausgearbeitet, fertig ist Kathrins völlig natürlicher Look fürs Fotoshooting.

Ein Sommergesicht auch im Winter


Jetzt kann‘s losgehen. Kathrin wühlt erstmal in ihrer Tasche, denn sie sollte sich im Vorfeld zwei verschiedene Outfits aussuchen. Für die erste Fotostrecke hat sich die 24-Jährige eine dunkelrosa Bluse und klassische Jeans ausgesucht. „Ich liebe Pastell, Rüschen und Blumen“, gesteht sie.
Währenddessen baut die „Life in Focus“-Inhaberin ihr Equipment auf. Mit attraktiven Frauen kennt sie sich aus, häufig fotografiert sie Bräute an ihrem schönsten Tag. „Auch Familien und Babys sind oft dabei“, verrät die ausgebildete Fotografin lächelnd, die es der Liebe wegen von Niedersachsen an den Niederrhein verschlug. Bereits beim Licht-Test heißt es für unser WoMa-Model: „Bitte strahlen!“. Für Kathrin kein Problem, denn die junge Frau ist ein fröhlicher Typ, der gerne lacht und das Posieren vor der Kamera mag – auch wenn es anstrengender ist, als es aussieht. Dann beginnt die Kamera zu klacken, immer wieder. „Sehr, sehr schön. Kathrin, du machst das super“, lobt Anja Becker. Und immer wieder fordert sie: „Strahlen!“. Zwischendurch überlegt sie sich neue Motive. Mal räkelt sich Kathrin auf dem Boden, die Haare locker verwuschelt. Dann wieder platziert die Fachfrau unsere Gewinnerin im Flur, wo sich Kathrin trotz Januarkälte ganz cool in Szene setzen lässt. „Sobald es das Wetter zulässt, gehe ich am liebsten raus, fotografiere am Haus oder im Park“, erklärt Anja Becker. Kein Wunder: Das Fotostudio in einem Altbau im Herzen von Moers bietet optimale Bedingungen. Zweites Shooting: Kathrin schlüpft aus Bluse und Jeans, holt eine schwarze Latzhose mit weißem, bedruckten Shirt heraus: „Die habe ich mir extra gestern noch gekauft“, bekennt sie und gesteht ein typisches „Frauen-Problem“: „Ich hatte einfach nichts im Kleiderschrank.“„Süß“, findet Anja Becker und lässt Kathrin lässig an der Treppe lehnen. Ihre Anweisungen gibt sie mit sanfter Stimme, leise, aber bestimmt. Das ultimative Profi-Lächeln bekommt sie von Kathrin, als sie sie auffordert: „Denk an Deinen Mann...“ Beim Gedanken an ihren Liebsten strahlt die jungverheiratete Neukirchen-Vluynerin über das ganze Gesicht.

Total gespannt auf das Ergebnis


Und dann ist es endlich geschafft. „Am Ende werden wohl so 30 bis 50 Fotos übrig bleiben“, schätzt Anja Becker. Aus denen darf sich Kathrin dann die besten aussuchen: „Ich bin schon total gespannt auf das Ergebnis“, sagt sie. Model und Fotografin verabreden sich für die erste Sichtung. Erst dann wird Kathrin die Bilder der Öffentlichkeit präsentieren. Eines ist auf jeden Fall sicher: Ehemann Tim werden die Bilder von seiner Kathrin gefallen.
Und sicher auch unseren Lesern: Das schönste Bild von Kathrin, fotografiert von Anja Becker, ziert exklusiv den Titel unserer heutigen „Trends“-Ausgabe. „Es hat wirklich Spaß gemacht“, sagt Kathrin, die das Foto-shooting sichtlich genossen hat und gut gelaunt nach Hause geht. Wenn Sie Lust bekommen haben und auch mal einen Tag lang Model sein möchten: Auch 2015 suchen wir bestimmt wieder ein „Gesicht des Sommers“...
1
1
1
1
1
2
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
13 Kommentare
18.083
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 25.02.2015 | 07:40  
14
Claudia Rönicke aus Moers | 25.02.2015 | 17:34  
162.704
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 27.02.2015 | 10:03  
756
Peter Stor aus Kempen-Tönisberg | 27.02.2015 | 14:50  
5.326
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 27.02.2015 | 16:03  
18.083
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 27.02.2015 | 17:33  
162.704
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 27.02.2015 | 17:58  
Lokalkompass Moers aus Moers | 02.03.2015 | 14:51  
5.326
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 02.03.2015 | 15:08  
756
Peter Stor aus Kempen-Tönisberg | 02.03.2015 | 16:06  
18.083
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 03.03.2015 | 09:59  
162.704
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 03.03.2015 | 10:11  
18.083
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 03.03.2015 | 16:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.