Viele Kerzen fürs Kinderdorf

Anzeige
So viele Kerzen! Foto: Heike Cervellera
Da leuchteten die Augen von Ingrid Pipplies: Nach ihrer letzten Kerzen-Ausstellung am vergangenen Wochenende kann sie 2.200 Euro an den Internationalen Verband Westfälischer Kinderdörfer überweisen. Damit hat sich die Neukirchen-Vluynerin mit den von ihr gefertigten Kerzen im Vergleich zu 2013 noch einmal übertroffen: Damals erzielte sie 2.090 Euro.
Foto: Heike Cervellera
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.