Mach`s aus Holz - NABU-Naturdetektive werden kreativ

Wann? 27.07.2015 10:00 Uhr bis 27.07.2015 13:30 Uhr

Wo? Naturschutzzentrum, Tersteegenstraße, 47506 Neukirchen-Vluyn DE
Anzeige
Kreatives aus Holz (Foto: NAJU - Jugendumweltmobil)
Neukirchen-Vluyn: Naturschutzzentrum |

In der 5. Ferienwoche findet die Veranstaltung „Kreative Holzwerkstatt“ innerhalb
des NABU-Ferienprogramms "Naturdetektive" der NABU-Gruppe
Moers/Neukirchen-Vluyn statt. Kinder im Alter von 6-12 Jahren sind aufgerufen,
mitzumachen.

Bei diesem Angebot können Kinder bohren, schleifen, sägen und ihrer Kreativität
freien Lauf lassen. Unter pädagogischer Anleitung basteln Jungs und Mädels
Einzelstücke aus dem Naturmaterial Holz. Geleitet wird diese Aktion von der Wald- und Kräuterpädagogin Carola de Marco, die extra mit dem JUM (JugendUmweltMobil) anreist.
Also liebe Kinder: wenn Ihr Spaß daran habt, eine Medaillenkette aus kleinen Holzscheibchen zu fertigen, Holzstücke zu sägen, zu schmirgeln und nach Eurem
Geschmack zu bemalen - dann schließt Euch den Naturdetektiven an. Und wer
Geduld hat, kann Handschmeichler aus Altholz herausarbeiten. Der Fantasie sind
keine Grenzen gesetzt!
Wer bei der Holzwerkstatt mitmachen möchte, hat die Gelegenheit sich am Montag, den 27. Juli den Naturdetektiven anzuschließen. Diese treffen sich auf dem NABU-Gelände des Naturschutzzentrums Neukirchen-Vluyn, Tersteegenstraße / Lintforter Straße. Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr und endet um 13:30 Uhr.
Den Kindern für ein gemütliches Picknick bitte Essen und Trinken mitgeben.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich. Diese ist
ausschließlich über ein Online-Anmeldeformular über www.NABU-Wesel.de möglich. Aus organisatorischen Gründen kann eine Anmeldung per Telefon oder
Mail leider nicht entgegen genommen werden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.