Wanderwegewelts Wandertipp für das Wochenende 50/2014

Anzeige
Schwalmtal: Lüttelforster Mühle |

Endspurt ist angesagt. Das Jahr neigt sich dem Ende. Und wie das Wochenendwetter auch immer werden mag. Ein Spaziergang ist allemal drin. Vor allem wenn einen die schöne Landschaft das schnöde Wetter vergessen macht. Ganz viel Wasser gibt es auf dieser Tour. Die Wege sind meist befestigt und auch etwas Asphalt ist dabei. Am Parkplatz gibt es eine tolle Einkehrmöglichkeit. Und auch wenn die Bilder im Frühjahr gemacht wurden, so hat dieser Weg im Winter ebenfalls seine Reize. Diese Wochenende also auf nach:

Schwalmtal – Auf dem A5 nach Lüttelforst

Entlang der Schwalm ins Dorf
Parkplatz: 41366 Schwalmtal, Lüttelforst 303 (Gästeparkplatz der Lüttelforster Mühle)
Typ: Rund
Länge: 5,0 km
Schwierigkeit: Leicht
Höhenmeter: Eben
Für Karte: Hier klicken
Beschilderung: Weißes A5 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit: Asphalt, Sand- und Waldwege
Bemerkenswertes: Lüttelforster Mühle

Vom Parkplatz wechselt man auf die andere Straßenseite und wandert nach links. Hinter der Mühle biegt man nach rechts. Vorbei an einer Fischaufstiegsanlage vorbei führt der Weg an die Schwalm. Dieser folgt man nach links. Nach einem scharfen Linksknick überquert man eine Brücke und wandert nun nach links. Man erreicht ein weiteres mal die Hauptstraße und überquert diese, leicht nach links versetzt, in Laufrichtung. Dieser Weg führt nun lange, immer dem Bach folgend, geradeaus. Am T-Stück links auf Asphalt biegen. Vor einer Brücke nun nach rechts. Auf diesem Weg wird man später wieder zurückkommen. An der nächsten Brücke vorbei wandert man weiter geradeaus. Eine weitere Brücke überquert man und wandert weiter in Laufrichtung. Der Weg mündet auf Asphalt und man biegt nach links. Man erreicht “Lüttelforst” und biegt die nächste Möglichkeit links ab. Nun durchwandert man den hübschen Ortskern und biegt hinter Hausnummer 125 nach links. Hinter der Brücke biegt man nach rechts auf die vom Hinweg bekannte Strecke. An der Brücke wandert man nun geradeaus bis zum Ende des Weges. Nun noch ein kurzes Stück nach rechts und man ist zurück am Parkplatz.

Viel Spaß
Jürgen

Mehr über diesen und weitere gut 600 Wege gibt es unter www.wanderwegewelt.de.
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
4.397
Gabriele Bach aus Witten | 10.12.2014 | 20:15  
30.810
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 11.12.2014 | 06:18  
3.673
Jürgen Weiß aus Neukirchen-Vluyn | 11.12.2014 | 07:44  
45.992
Renate Schuparra aus Duisburg | 13.12.2014 | 16:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.