In Neukirchen - da geht es rund!

Anzeige
Blick in den westlichen Bendschenweg

Neuer Kreisel am Bendschenweg

- Fast unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit ist in diesem Jahr ein neuer Kreisverkehr am Bendschenweg in Neukirchen-Vluyn in Betrieb gegangen. Er wird zukünftig das Wohnquartier Süd an den Bendschenweg anbinden.
Noch ist dieses südlich der alten B60 gelegene, früheren Zechengelände nur von den beiden ehemaligen Fördertürmen des Bergwerks NIEDERRHEIN geprägt.
Nicht weit von diesem Kreisverkehr endet bzw. beginnt auch das „Landschaftband“, ein neuer Rad- und Wanderweg, der später vom Bendschenweg bis zum Schulzentrum an der Tersteegenstraße führen wird.
Noch wird der Zugang jedoch durch einen massiven Gitterzaun verwehrt und das Landschaftsband endet, von der Tersteegenstraße kommend, bisher an der früheren „B60“.
V.H.G.

Bitte die Bildunterschriften beachten
2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
51.075
Renate Schuparra aus Duisburg | 17.10.2013 | 10:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.