offline

Fritz van Rechtern

32.720
Lokalkompass ist: Neukirchen-Vluyn
32.720 Punkte | registriert seit 08.07.2010
Beiträge: 1.576 Schnappschüsse: 697 Kommentare: 17.849
Folgt: 118 Gefolgt von: 108
Seit 1979 glücklich verheiratet, 1 Sohn, Inhaber (Einzelkämpfer) einer seit 1895 bestehenden Druckerei in Neukirchen-Vluyn (bis 30. Juni 2017) Seit dem 1. Juli 2017 Fortführung der Druckerei als Kleingewerbe in Soltau, Liebe zum Beruf (einer der letzten echten Jünger Gutenbergs). Mitglied in der St. Martini Schützenbruderschaft Rayen/Eyll, Mitgründer der Fördergemeinschaft für Bergmannstradition linker Niederrhein e.V., des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen-Vluyn und seit 2015 Mitgründer der Erlebniswerkstatt Buchdruck in Soltau. Mitglied im Dackelverein Kamp- Lintfort. Über 40 Jahre Blutspender beim DRK Neukirchen, nun beim DRK in Soltau. Früher wohnhaft im Hexenland (Sevelen). Und ganz wichtig, "Das Gesicht des Sommers 2012" im Bereich des Wochenmagazins Moers. Eine hohe Auszeichnung erhielt ich mit dem Titel "BürgerReporter des Monats April" für das Jahr 2014, von der Hauptredaktion des Lokalkompass in Essen.
15 Bilder

Harzerlebnis 5. Teil (Unterkunft). 3

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 17.06.2018

Während der paar Tage wurden wir im Resort Waldesruh in Allrode verwöhnt. Die Pension liegt auf einer Höhe mit sehr guter Sicht bei totaler Ruhe.

26 Bilder

Harzerlebnis 4. Teil ( Fahrt und Brocken). 5

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 17.06.2018

Hier habe ich die Fotos der Fahrt vom Bahnhof "Drei-Annen-Hohne" bis zum Brockengipfel mit Sicht aus dem Zugfenster und Aussicht auf dem 1242 Meter hohen Brocken am Montag, dem 4. Juni 2018.

23 Bilder

Harzerlebnis 3. Teil (Brockenbahn und alter Fahrkartenschalter). 17

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 17.06.2018

Am Montag, dem 4. Juni machten wir uns dann nach der Verabschiedung des Salztransportes um 9 Uhr mittels Ochsenkarren von Osterwieck zum Schachdorf Ströbecke über Halberstadt auf und fuhren nach Drei-Annen-Hohne um dort mit der Schmalspurbahn zum Brocken zu gelangen. Die Fahrtkosten mit Hin- und Rückfahrt waren meines Erachtens  sehr teuer angesetzt. Einer erwachsenen Personen werden dort 48,- EURO abverlangt, sowas kann ein...

24 Bilder

Harzerlebnis 2. Teil (Tierparkbesuch und Roßtrappe). 5

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 17.06.2018

Nach der Erkundung des Hexentanzplatzes besuchten wir mit den beiden Hunden den dortigenTierpark, erfrischten uns mit einer Kleinigkeit und fuhren dann am Nachmittag zur gegenüberliegenden Roßtrappe.

38 Bilder

Harzerlebnis 1. Teil (Hexentanzplatz und Hexenhaus) 7

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 17.06.2018

Anlässlich der Salzlieferung mit einem Ochsengespann von Soltau nach Quedlinburg machten wir auch ein paar Tage im Harz Urlaub und erkundeten das Umland. Wir trafen uns dort mit Freunden aus Berlin und wohnten in einer sehr gepflegten und ganz ruhig gelegenen Pension in Allrode. Von dort brachen wir dann am Sonntag, dem 3. Juni auf zum Hexentanzplatz bei Thale. Einige Serpentinen bewältigt, erreichten wir nach der Vorbeifahrt...

1 Bild

Salzbeladener Ochsenkarren 6

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 10.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

Rätsel??? 15

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 10.06.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Geburtstagsgeschenk 2

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 08.06.2018

Dieses wunderbare Schreibtischutensil für Fachleute bekam ich einst zu meinem 50sten Geburtstag von einem lieben Setzerkollegen geschenkt. Er hat es aus alten Bleilettern und Messingmatrizen (aus einer Linotype-Setzmaschine) selbst gebaut und für Nichtfachleute vor einen Spiegel eingesetzt. Ein ganz tolle Idee und Arbeit. Das Typometer, die Pinzette und den Fadenzähler habe ich dabeigestellt. Hier nochmals meinen herzlichen...

1 Bild

Katzengeschenk 10

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 01.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

Neue Brille!!! 21

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 27.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Dank einer BürgerReporterin des Monats

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 26.05.2018

Große Freude ereilte mich beim Öffnen meines Briefkastens mit dieser schönen Postkarte. Erstelle ich doch von Anbeginn dieser Kommunikationsplattform allen BürgerReporterinnen und BürgerReportern des Monats ein ganz persönliches Präsent und verschicke es dann auch sehr gerne an die Auserwählten User. Ganz besonders freue ich mich dann immer über ein nettes Feedback als Beitrag, persönlicher Nachricht oder aber auch über ein...

2 Bilder

Pfingstgrüße 12

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 20.05.2018

Mit diesen beiden Bildern aus unserem Vorgarten wünsche ich allen eLKalerinnen und eLKalern ein Frohes Pfingstfest aus der Lüneburger Heide! Und bitte nicht vegessen, hier für unseren Buchdruckverein ein Voting abzugeben! DANKE! https://voting.pitmodule.de/o/524eb7df8e57f7f/gallery und am Dienstag geht unsere Ochsentour um 9 Uhr in Soltau los: http://www.historischer-salztransport.de - wir sind dabei.

3 Bilder

GUDDI bittet um Mithilfe für unser Buchdruckmuseum 9

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 18.05.2018

"GUDDI" unser Maskottchen des Buchdruckmuseums in Soltau wünscht sich ein Zuhause und würde sich sehr über euer Voting mit einem Klick auf diese Seite https://voting.pitmodule.de/o/524eb7df8e57f7f/gallery freuen. Wenn ihr unser GUDDI dann ganz links seht, könnt ihr sie anklicken und mehr über unser Projekt erfahren. Vielen Dank und allen schöne Pfingsttage aus Soltau. Deswieiteren dürft ihr auch gerne auf unsere Seite klicken...

3 Bilder

Frühlingswiese

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 09.05.2018

In einem kleinen Park an der Soltau gelegen, kann man tatsächlich noch diese Osterglocken bewundern. Natürlich geben sie auch schon den Staffelstab an Kettenbüschel mit den gelben Blüten und an Gänseblümchen ab. Es sind vereinzelt auch schon ein paar Traubenhyazinthen zu entdecken.

2 Bilder

Heimatbesuch 1

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 07.05.2018

Während meines letzten Heimatbesuches in Neukirchen-Vluyn war es mir ein besonderes Verlangen auch den monatlichen Stammtisch im Dorf Neukirchen zu besuchen und um dort einige Mitglieder des Heimat- und Verkehrsvereins zu treffen. Dabei schrieb ich dann auch ein paar Zeilen in das von mir vor einigen Jahren gestiftete Gästebuch. Entsprechend des Vereins, druckte ich seinerzeit sogar den Titel aus der alten Sütterlinschrift...