offline

Fritz van Rechtern

30.955
Lokalkompass ist: Neukirchen-Vluyn
30.955 Punkte | registriert seit 08.07.2010
Beiträge: 1.487 Schnappschüsse: 652 Kommentare: 17.413
Folgt: 113 Gefolgt von: 108
Seit 1979 glücklich verheiratet, 1 Sohn, Inhaber (Einzelkämpfer) einer Druckerei in Neukirchen-Vluyn, Liebe zum Beruf (einer der letzten echten Jünger Gutenbergs), Mitglied in: Gutenberggesellschaft Mainz, Heimat- und Verkehrsverein Neukirchen, Heimat- und Verkehrsverein Vluyn, Museumsverein Neukirchen-Vluyn, Werbering Neukirchen-Vluyn e.V., St. Martini Schützenbruderschaft Rayen/Eyll, Mitgründer der Fördergemeinschaft für Bergmannstradition linker Niederrhein e.V. und des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen-Vluyn, Mitglied im Dackelverein Kamp- Lintfort und passives Mitglied des Knappenchores Rheinland, Mitglied der AWO Neukirchen-Vluyn. Blutspender beim DRK Neukirchen. Wohnhaft im Hexenland. Und ganz wichtig, "Das Gesicht des Sommers 2012" im Bereich des Wochenmagazins Moers. Eine hohe Auszeichnung erhielt ich mit dem Titel "BürgerReporter des Monats April" für das Jahr 2014, von der Hauptredaktion des Lokalkompass in Essen.
1 Bild

Weinpaket zum Abschied 4

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 09.01.2017

Große Freude überkam mich am Samstagmorgen, als ein langjähriger Kunde mich besuchte und das schöne Weinpaket überbrachte. Es ist schön zu wissen, dass soviel Menschen an einen denken und sich für viele Jahre Zusammenarbeit und auch die netten Gespräche in all den Jahren bedanken. Da wird auch einem gestandenen Drucker warm ums Herz.

1 Bild

1958 Postkarte aus Rayen 2

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 06.01.2017

Neukirchen-Vluyn: Gülixweg/Geldernsche Straße | Diese Postkarte zeigt vom Gülixweg aus den Blick auf den Rayener Berg mit der Johanniskirche und der Mühle am Sportplatz des S.u.S. Rayen 1945 e.V. . Im Vordergrund ist der Horkenhof (Elspass) zu sehen, der nicht mehr existiert (wurde am Gülixweg auf der rechten Seite neu gebaut und ist nun auch durch Bergschäden in Mitleidenschaft gezogen. Auf dem alten Hofgelände ist mittlerweile eine Stichstraße entstanden und auch bebaut...

1 Bild

Abschiedsgeschenk einer lieben Kundin 13

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 04.01.2017

Diesen netten Faltenglättungsstrauß bekam ich heute von einer lieben Kundin als Dankeschön für viele nette Gesten und kleine Dienste in meinem Druckbetrieb. Da werde ich mich heute mal zum Abendbrot mit beschäftigen. Nicht mit der Kundin, nein, ich werde den Strauß sezieren.

1 Bild

Neujahrsgrüße von Drucker Fritz 20

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 30.12.2016

Schnappschuss

Weihnachtserklärung auf Schwäbisch! 4

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 14.12.2016

Desch isch Weihnachda! Durch d´Stadt hetza und in letschder Minut G´schenkla kaufa für Leut, dia sowieso scho alles hend: Des isch Weihnachda! "Oh du fröhliche" aus em Lautsprecher, Girlanda en dr Fußgängerzone, Nikläus an alle Ecka, lebendige ond solche aus Schoklad: Des isch net Weihnachda! Werbeg´schenkla verdoila, aufs Weihnachtsgeld warda, noch Teneriffa fliaga ond "Oh Tannenbaum" unter Palma...

1 Bild

Wieder vereint 13

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 10.12.2016

Nun sind nach dem Tod unseres Langhaardackels vor einem Jahr und dem jetzigen Ableben unseres Rauhhaardackels, beide Hunde wieder vereint. In einem Weidenkörbchen und eingepackt in deren Lieblingstücher haben wir sie nun Mutter Erde zurückgegeben.

1 Bild

Adventsteller zum Nikolaustag 16

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 06.12.2016

Schnappschuss

1 Bild

Meilenweit 9

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 05.11.2016

Schnappschuss

1 Bild

Überbleibsel vom großen Postraub 19

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 05.11.2016

Schnappschuss

1 Bild

Schlägel und Eisen 5

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 03.11.2016

Seit Jahrhunderten ist es das Handwerkszeug (Gezähe) des Bergmannes und findet sich auf Türbögen, Schwibbögen, Bergmannsuniformen auch Bergkittel genannt, auf allen Drucksachen und eben überall dort, wo der Ruf des Bergmanns erklingt. Sehr oft wird vom Laien auch von Hammer und Sichel gesprochen, das ist jedoch an anderer Stelle zu sehen. Auch wird manchmal das gekreuzte Arbeitsgerät seitenverkehrt dargestellt. Hier habe ich...

1 Bild

Blindprägearbeit 8

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 30.10.2016

Ein ganz filigrane Arbeit habe ich heute gemacht. Von einem Messingprägestempel habe ich das beigefügte Familienwappe für einen Kunden auf seine Visitenkarten erstellt. Solche Arbeiten nehmen mal locker einige Stunden Schneide- und Einrichtezeit in Anspruch. Es ist mir gut gelungen. Hoffentlich gefällt es dem Kunden Morgen auch so gut!?

10 Bilder

Sonntagmorgen im Nebelsonnenaufgang 14

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 30.10.2016

Diese Fotos machte ich auf dem Weg zum Brötchenholen am heutigen Sonntagmorgen um 7.30 Uhr in Poelyck.

1 Bild

Nebelpferde 16

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 30.10.2016

Schnappschuss

2 Bilder

Spinnennetze 11

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 23.10.2016

Im Morgentau sah ich heute diese Spinnennetze um 9 Uhr in unserem Vorgarten. Es war sehr neblig an diesem 23. Oktober 2016.

1 Bild

Spinnennetzwirrwarr am Nebelsonntagmorgen 12

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 23.10.2016

Schnappschuss