online

Fritz van Rechtern

29.635
Lokalkompass ist: Neukirchen-Vluyn
29.635 Punkte | registriert seit 08.07.2010
Beiträge: 1.442 Schnappschüsse: 617 Kommentare: 16.913
Folgt: 111 Gefolgt von: 110
Seit 1979 glücklich verheiratet, 1 Sohn, Inhaber (Einzelkämpfer) einer Druckerei in Neukirchen-Vluyn, Liebe zum Beruf (einer der letzten echten Jünger Gutenbergs), Mitglied in: Gutenberggesellschaft Mainz, Heimat- und Verkehrsverein Neukirchen, Heimat- und Verkehrsverein Vluyn, Museumsverein Neukirchen-Vluyn, Werbering Neukirchen-Vluyn e.V., St. Martini Schützenbruderschaft Rayen/Eyll, Mitgründer der Fördergemeinschaft für Bergmannstradition linker Niederrhein e.V. und des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen-Vluyn, Mitglied im Dackelverein Kamp- Lintfort und passives Mitglied des Knappenchores Rheinland, Mitglied der AWO Neukirchen-Vluyn. Blutspender beim DRK Neukirchen. Wohnhaft im Hexenland. Und ganz wichtig, "Das Gesicht des Sommers 2012" im Bereich des Wochenmagazins Moers. Eine hohe Auszeichnung erhielt ich mit dem Titel "BürgerReporter des Monats April" für das Jahr 2014, von der Hauptredaktion des Lokalkompass in Essen.
1 Bild

Geschosse am Niederrhein 4

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | vor 2 Tagen

Zurzeit ist am Niederrhein vermehrt zu beobachten, dass ein Zunahekommen an einigen Kartoffelfeldern scharf geschossen wird. Nein, keine Bange, es geschieht nicht unter Waffenanwendung, es ist die momentane Hitzewelle, die manche Kartoffelsorten durch die trockenen Böden, aus dem Erdreich schießen lassen. Es ist sogar schon vorgekommen, dass plötzlich eine Kartoffel ein vorbeifahrendes Auto oder ein Fahrrad getroffen hat....

1 Bild

Hexerei in Sevelen "Op Platt!" 10

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | vor 3 Tagen

Die Sievelsche Hexe ! Frugger, wij de Mannslüj in den Keel noch liepe On de Fraulüj ok Sting noch hiete Wij baold jeder Wirt braude sinn Bier On alles miek sich noch so räch Pläsier, Duw koahm et int Sievele all döcker vühr, Dat ihmes behext wierd on kohn nit doa vühr. Sej brauwden twee Centner Malt op de Tonn, En Bierke so läcker, wat hatleks vör de Tong. O wieh, wähn dat Sievelsche Bier nit koahn, Häj kom...

1 Bild

Rausgewachsen 19

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | vor 4 Tagen

Schnappschuss

22 Bilder

Kühe 7

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 24.07.2016

Neukirchen-Vluyn: Paschenweg | Diese Kühe in Neukirchen-Vluyn haben es gut, sie kommen raus aus dem Stall und haben den ganzen Tag Weidegang. Außerdem kann man hier beim Erzeuger frische Milch kaufen. Literweise gibt es auf dem Paschenhof bei Familie Leuchtenberg das Naturprodukt Milch. Vor dem Genuss muss sie allerdings abgekocht werden um den gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden. Hier schmeckt man mit jedem Tropfen die Frische der Milch und auch...

6 Bilder

Weltumrundung 1

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 23.07.2016

Der Russische Ballonfahrer Fedor Konyukhov hat es geschafft. Ein waghalsiges Unternehmen war es schon, den Rekord des verstorbenen Steve Fosset aus dem Jahr 2002 zu übertreffen. So ist er ganz allein von Northam in Australien am 12. Juli gestartet und hat sich auf die lange Reise über Neuseeland, den Pazifik, Südamerika, dem Kap der Guten Hoffnung und übers Polarmeer in einer Höhe um ca. 8.000 m bei Außentemperaturen um...

4 Bilder

D.O.A. 10

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 18.07.2016

Neukirchen: Dong | Seit 19 Jahren stehen diese drei Buchstaben für ein Musikevent in der Metalszene. Bereits Monate zuvor werden die begehrten Eintittskarten (meist für alle Tage) angeboten und schnell von den Freunden dieser Musikrichtung geordert. In der Mitte der vergangenen Woche zeichnete sich schon auf der Bergehalde Norddeutschland, kurz ND in Neukirchen-Vluyn/Dong auf der Haldenkuppe große Aufbautätigkeit ab. Als dann bereits am...

1 Bild

Kühe im Nebel vor dem Dachsberg 11

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 18.07.2016

Schnappschuss

1 Bild

Kloster Kamp im Frühnebel 10

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 18.07.2016

Schnappschuss

24 Bilder

Ergänzende Bilder zum Bleigießen 4

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 17.07.2016

Unser lieber BürgerReporter Rüdiger Pinnig war mit Begeisterung bei der Bleigießaktion an meinem Druckereibetrieb dabei. Seinen Beitrag habe ich hier auch als Link eingefügt.http://www.lokalkompass.de/neukirchen-vluyn/kultur/bleigiessen-nicht-nur-silvester-d678385.html/action/recommend/1/send/1/ Solche Bleibarren mussten gegossen werden um die Bleisetzmaschinen damit zu bestücken. In manchen Zeitungssetzereien standen...

11 Bilder

Dagestijen 14

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 14.07.2016

Märges öm kört na veer Ühr krup ek ut de Pupkiss on loup in de Rägelkamer. Nor et Brellsäte on Gesechwäsche ma gau aangetrocke, in de Kök öm fiff Ühr al et Water opgesatt on een Köppke Tee gebräut. En Schneij Weck met Honning in de Schnut gestopp on dorbeij de Zeitung geläse. Op de Wäch no de Ärbeijt al enz et Duhn fassgelach, heb ek in de Kök, op den Ärbeijt enne Koffie gekockt. Dat ös dann ömmer öm aach Ühr. Nau al aan de...

4 Bilder

Kein Kornblumenfeld 21

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 13.07.2016

Unser lieber BürgerReporter Wilhelm Spickers hat mich aufgeklärt. Zuerst dachte ich im Vorbeifahren, da ist ja ein schönes Kornblumenfeld, falsch gesehen, es handelt sich um die Bienenweide. Dieser Korbblüher ist zur Gründüngung ausgesät worden. Sieht aber gut aus.

6 Bilder

Gerste eingefahren 10

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 12.07.2016

Die Gerste wird immer zuerst reif. Überall auf den Getreidefeldern haben die Landwirte zwischen den einzelnen Regenperioden die kurze Trockenheit genutzt um zunächst das Gras zu mähen und nun die Gerste einzufahren und das Stroh zu pressen. Manche pressen das Getreidestroh oder das Heu zu Rundballen oder zu rechteckigen Paketballen. Bald kommt nach der nächsten Regenfront auch der Weizen unters Messer.

1 Bild

Gründungsurkunde 2

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 08.07.2016

Diese Gründungsurkunde fand ich auch in meinem Sammelsurium die zur Geschichte von Neukirchen gehören. Die Urkunde wurde vom 2. Inhaber (Heinrich Schlayer) meines Druckereibetriebes gedruckt. Alle hier verwendeten Schriften habe ich im Moment noch in den alten Setzkästen liegen, auch das Zeichen oben (Vignette) ist noch im Original vorhanden. Wahrscheinlich wird im nächsten Monat alles dem Schmelzofen zum Opfer fallen, es ist...

19 Bilder

Vom Hellwerden bis Sonnenaufgang 14

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 07.07.2016

Von 5 Uhr heute am 7. Juli 2016 bis ca. 5.40 Uhr habe ich auf dem Weg zum Betrieb diese Fotos zwischen B 510, mit Blick übers Grasgemähte Feld (für Heu) nach Rheurdt, im weiteren Verlauf von der B 510 auf die Geldernsche Straße von Rheurdt nach Neukirchen-Vluyn/Rayen, dort vor der Wohnstraße (Tannenbergweg) in den Waldweg am Vluynbusch rein und weiter über die Mühlenstraße, Eyller Straße, Am Honigshuck und Neenrathstraße auf...

2 Bilder

Radrennalben von Annodazumal 4

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 05.07.2016

In einem Taschen-Radwelt Büchlein von 1909 fand ich Zeichnungen von früheren Radrennbahnen und habe hier mal die von Düsseldorf - Gerresheim abgescant. Es sind dort sehr schöne Biographien über einstige Radrenngrößen abgedruckt. Hier stehen die Flieger und Steher der damaligen Zeit sehr gut aufgeführt. Man findet dort sehr gute Beschreibungen der Radsport-Arenen und auch gebräuchliche Ausdrücke aus der Radwelt. Daneben waren...