IHK (Integriertes Handlungskonzept) für Neukirchen Dorf

Anzeige
v.l. Herr Ulrich Geilmann (Stadt Neukirchen-Vluyn), Frau Nitz und ganz rechts Herr Otto (von der Fa. Junker + Kruse) und der Bürgermeister der Stadt Neukirchen-Vluyn, Harald Lenßen.
Neukirchen-Vluyn: dorf neukirchen | Am Donnerstag, dem 28. Januar 2016 wurde um 18 Uhr die Anlaufstelle (Büro) im Dorf Neukirchen eröffnet. Hier werden zukünftig an zwei Wochentagen zu unterschiedlichen Zeiten, Frau Christina Nitz und Herr Otto, Rede und Antwort stehen, zur Kanalerneuerung und Neugestaltung im Bereich um die Hochstraße im Dorf Neukirchen. Im Dezember 2015 fanden sich schon über 100 Personen zu einer Informationsveranstaltung im Sportpark Klingerhuf ein um zum geplanten Bauvorhaben im vorbenannten Gebiet sich mit Vorschlägen und Meinungen einzubringen und auch ein mögliches Konzept zu erarbeiten. Nun gibt es auf der Hochstraßenkreuzung Linden- und Bruchstraße im ehemaligen Geschäftshaus der Firma Cremmer diese Anlaufstelle für alle Anlieger, Gewerbetreibende und Bürger, die zu dem Projekt irgendwelche Fragen und Vorschläge unterbreiten wollen. Das Büro der Firma Junker und Kruse, die hier von den beiden oben genannten Personen besetzt sind, verstehen sich als Bindeglied zwischen den involvierten Dezernaten der Stadt Neukirchen-Vluyn, den Bauleitungen der ausführenden Firmen und den betroffenen Bürgern. Um rege Nutzung dieser Anlaufstelle wird hier innigst gebeten, da viele Dinge ja schon im Vorfeld in die letztendliche Planung mit eingebunden werden können. Das Büro ist besetzt, dienstags von 10 Uhr bis 14 Uhr und donnerstags von 14 Uhr bis 18 Uhr. Über die E-Mail otto@junker-kruse.de oder nitz@junker-kruse.de oder der Telefonnummer 0231-5578580 im Firmensitz Dortmund oder über die Neukirchener Büronummer 02845- 3958420.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
162.704
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 29.01.2016 | 16:12  
6.981
Rüdiger Pinnig aus Neukirchen-Vluyn | 30.01.2016 | 14:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.