Minn Tant oder Vührowend van Sent Kloors - op Platt

Anzeige
Nikolaus auf unserer Terrasse
Als Blage wore weij döcker beij min Tant in Sent Huppert. Se hadde enne grooten Buurenhoff met Poggen on Küüh. An denn Vürowend van Sent Kloors hebbe weij al gefroch:"ob et well wat in de opgestellte Schuhn göw?" Min Tant sät: " wenn je Wechter de schmärge Schuhn vör de Dühr stellt, dann düüt de Kloorskärl dor well necks eriehn!" Weij Blagen also de Schuhn genohme, met de Schuhwechs dat Läär bletz on blank geschuurt. De Schuhnsriehme schön fein op Sieh gelag, on dor stohne se nau. Öm de Schlopestieht sät min Tant tegen os Blage: "Nau wörd et äwel Tieht vör in de Fäern, ma gau gepees, gepuup, geweihwatert on ab in et Nees." Vör et Inschloope luurde weij Wechter op jedes Gräusch op de Gönnsit van de Schloopkamerdüür, et kös ja al de Kloorskärl siehn?" Dor dröwer send weij dann ok ingeschloope. An denn Kloorsmärge, grad de Döppen op, ut de Puupkiss gespronge, de Dör op, on de Schuhn bekeeke, dor loog de lenke Schuh op de Kopp, de rechte Schuh op Sieh, Schoklad on Nööt öwer de Flur verstreut, enne Appel aangebeete, feine Söcken utreengereffelt, körtöm, et wor en groot Malöör, on weij Blage worre ant kreiten, wat ös dann dor passiert? Nimmes hät dran gedoch, dat de Katt on de Hond ömmer et Naachs in de Flur, achter de Bussem looge on so ok an de Schuhn erankohme.
Als kleine Entschädigung ging unsere Tante dann am späten Nachmittag mit uns zu einer Nikolausfeier und wir bekamen dort auch eine ganz große Tüte mit viel Süßigkeiten, Socken und ein schönes Blechspielzeug und für die Mädchen ein Püppchen.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
26.336
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 01.12.2013 | 11:45  
13.588
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 01.12.2013 | 17:15  
46.691
Imke Schüring aus Wesel | 01.12.2013 | 18:05  
18.242
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 01.12.2013 | 20:33  
31.543
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 03.12.2013 | 14:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.