65. St. Martinszug in Rayen-Hochkamer-Vluynbusch

Anzeige
Der Heilige Martin zu Pferd bei der Mantelteilung und Übergabe an den frierenden Bettler.
Neukirchen-Vluyn: Halfmannshof | Bereits zum 65. Mal (Aussage St. Martinskomitee) findet ein Sankt Martinszug in dem Neukirchen-Vluyner Ortsteil Rayen/Hochkamer statt. Waren die Anfänge noch mit dem Reitersmann Johannes Klucken als St. Martin und Adele van Gemmeren als Bettler, mit dem Martinsspiel vor dem ganz alten Feuerwehrgerätehaus direkt am Rayener Berg, gegenüber der einstigen Gaststätte "Zur Linde", so wurde dann danach der Pferdefreund und spätere Löschgruppenführer Heinz-Wilhelm Buß für Jahrzehnte der Sankt Martin zu Pferd und die Kinder bekamen am Feuerwehrhaus auf der Vluyner Straße die Martinstüten überreicht. Nun findet schon seit vielen Jahren der Martinsumzug im Wechsel zwischen Rayen und Hochkamer statt.
Am 6. November 2014, bereits 5 Tage vor dem eigentlichen Martinstag, findet dieser nunmehr zum 65. Mal, diesmal in Hochkamer statt. Die Aufstellung erfolgt um 17.30 Uhr am Halfmannshof, Vluynbuscher Straße/Ecke Hochkamerstraße. Der Zugweg ist dann entlang der Hochkamerstraße bis zum Abzweig Gülixweg, dort wird gewendet und den Rückweg zum Halfmannshof eingeschlagen. Am Halfmannshof wird dann das Martinsfeuer abgebrannt, die Kinder bekommen ihre gut gefüllten Martinstüten und die Erwachsenen können sich mit einem Glühwein aufwärmen.
Das Martinskomitee bittet alle Zugweganlieger die Häuser mit Lichtern zu erhellen und so den bunten Rahmen abzugeben.
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
24.556
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 28.10.2014 | 14:33  
30.805
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 28.10.2014 | 14:40  
24.556
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 28.10.2014 | 14:49  
24.127
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 28.10.2014 | 14:53  
3.580
Wilhelm Spickers aus Neukirchen-Vluyn | 30.10.2014 | 21:56  
30.805
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 31.10.2014 | 06:28  
3.580
Wilhelm Spickers aus Neukirchen-Vluyn | 31.10.2014 | 06:33  
13.325
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 05.11.2014 | 18:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.