Royal Dance Niederrhein präsentierte neues Programm

Anzeige
Neukirchen-Vluyn: Julius-Stursberg-Gymnasium | Die Formationsgemeinschaft Royal Dance Niederrhein/TTC Mönchengladbach-Rheydt präsentierte jetzt zum ersten Mal ihr neues Programm für die Saison 2015. Die Lateinformation startet in diesem Jahr in der Oberliga West 1. „Seit August haben wir an den sechs Minuten Choreografie gearbeitet, die anspruchsvoll und kurzweilig ist“, erklären die Trainer Anna Fedorashko und Andreas Hellendahl. Fotos: Heike Cervellera
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.