Mehrtagesfahrt des Heimat- und Verkehrsverein Vluyn ins Erzgebirge

Anzeige
Der Heimat- und Verkehrsverein Vluyn reiste in der Zeit vom 26.08.2017 - 30.08.2017 mit 40 Teilnehmern ins Erzgebirge.Zentrales Ziel war die Universitätsstadt Freiberg. Eine ausgiebige Stadtführung mit Besuch des Doms mit Orgelspiel ( große Silbermann Orgel ) , des Schloß Freudenstein mit der Ausstellung " Terra Mineralia " und vieles mehr. In den folgenden Tagen standen die Stadt Meissen mit Besuch der Schauwerkstätten, eine Fahrt nach Glashütte mit Besuch des Uhrenmuseums, Annaberg Buchholz mit dem Besuch des Schmiedemuseums Frohnauer Hammer, der St. Annekirche und der Bergkirche St. Marien. In Cranzahl ging es mit der Fichtelbergbahn nach Oberwiesental und von dort mit der Schebebahn auf den Fichtelberg. Ein Besuch der Stadt Erfurt incl. Stadtführung rundete diese wunderschöne Reise ab. Alle Teilnehmer waren sehr zufrieden und freuen sich auf die Reise im nächsten Jahr,  dann geht es für mehrere Tage nach Hamburg. 
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.