Dinslaken: Ratgeber

2 Bilder

Lokalkompass-App nicht verfügbar, Kommentare und Beiträge trotzdem von unterwegs möglich 7

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Panorama | vor 7 Stunden, 35 Minuten

Wer die Lokalkompass-App auf seinem Smartphone haben möchte, wird möglicherweise enttäuscht sein. Aktuell ist der Service der App eingestellt, so dass es Probleme damit geben kann, sie über den PlayStore (Android) oder AppStore (Mac) herunterzuladen. Wer aber dennoch von unterwegs berichten oder kommentieren möchte, kann sich selbst helfen. Wenn ihr den Lokalkompass mit eurem Tablet oder Smartphone besucht, lädt euer...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 3 Tagen

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 22. Januar, bis Sonntag, 28. Januar, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Dadurch sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Wer rast, gefährdet sich und andere. Hier sind Kontrollen geplant:   Montag,22.01.: Hünxe - Gartrop, Neukirchen-Vluyn Dienstag, 23.01.: Sonsbeck, Wesel Mittwoch, 24.01.: Moers...

Anmeldeverfahren für Voerder Schulen - Nicht verpassen: Termine im Februar

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | vor 3 Tagen

Voerde. Das Anmeldeverfahren für den Besuch der weiterführenden Schulen in Voerde wird auch in diesem Jahr gesplittet. Die Anmeldungen für die Comenius-Gesamtschule der Stadt Voerde (Niederrhein) werden im Rahmen eines vorgezogenen Anmeldeverfahrens in der Zeit von Samstag, 3., bis Mittwoch, 7. Februar, im Neubau der Gesamtschule durchgeführt. In der Zeit von Montag, 19., bis einschließlich Freitag, 23. Februar, wird das...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Steuern sparen durch Sturmtief Friederike 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Düsseldorf | vor 3 Tagen

Düsseldorf: Bund der Steuerzahler | Umgestürzte Bäume auf Gehwegen, verwüstete Gärten – Sturmtief „Friederike“ hat in NRW hohe Schäden angerichtet. Ein kleiner Trost: Die hierdurch entstehenden Kosten können Betroffene in der Steuererklärung geltend machen. Das erklärt der Bund der Steuerzahler NRW.  20 Prozent der Kosten, höchstens 4.000 Euro im Jahr für haushaltsnahe Dienstleistungen sind in der Steuererklärung abzugsfähig. Nach einer Entscheidung des...

1 Bild

Studium oder Ausbildung – das ist hier die Frage

Bücher wälzen oder den Hammer schwingen? Wissenschaftlich forschen oder praktisch ausprobieren? Kurzum: Studium oder Ausbildung? Diese Frage stellen sich viele Abiturienten, zumal beide Optionen ihre Vor- und Nachteile haben. Bei der Entscheidung für den individuell richtigen Weg hilft der nächste abi>> Chat der Arbeitsagentur am 24. Januar von 16 bis 17.30 Uhr. Für einige Berufe ist der Gang an die Hochschule...

1 Bild

+++ Sturm "Friederike": Stau auf fast allen Autobahnen, Bahn und Brücke gesperrt - Schulen teils geschlossen - Bahnverkehr eingestellt - Schäden sofort der Versicherung melden +++

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | vor 4 Tagen

Der Haupteingang des Finanzamts Dinslaken bleibt bis auf Weiteres wegen eines Sturmschadens am Dach gesperrt. Besucher können den Personaleingang im Innenhof des Finanzamts nutzen. Der Eingang zum Innenhof befindet sich an der Bismarckstraße. Verkehrslage Auf allen Autobahnen gibt es derzeit lange Staus mit Verzögerungen von bis zu einer Stunde. Die A59 ist sowohl in Richtung Duisburg und in Richtung Dinslaken dicht,...

1 Bild

Sturmschäden schnell der Versicherung melden 6

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Velbert | vor 4 Tagen

Sturmschäden schnell der Versicherung melden Tipps von der Verbraucherzentrale Sturmtief „Friederike“ kann auch in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 130 Stundenkilometern für abgedeckte Dächer und umgestürzte Bäume sorgen. Etwaige Sturmschäden sind ein Fall für die Versicherung und müssen dem Versicherer umgehend gemeldet werden. „Betroffene sind zudem verpflichtet, alles zu unterlassen, was einen Schaden verursachen und...

1 Bild

Sturmtief Friederike: Bahnverkehr in NRW eingestellt 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Die Bahn hat den Zugverkehr in Nordrhein-Westfalen soeben komplett eingestellt. Das teilt das Unternehmen auf seiner Homepage mit. Grund ist Sturmtief Friederike.  Bereits am Morgen hatte es viele Verspätungen gegeben, da die Züge aus Sicherheitsgründen langsamer als normal fuhren. So wollte die Bahn reagieren können, wenn Sturmtief Friederike Bäume auf Gleise stürzen ließe.  

1 Bild

Wo soll es beruflich hingehen? Infomappen zu Ausbildung, Studium und Weiterbildung jetzt auch online

Wesel: Agentur für Arbeit | Ab sofort stehen die digitalisierten Versionen der bewährten Infomappen von planet-beruf.de, abi und durchstarten im Netz zur Verfügung. Berufsorientierung wird so noch anschaulicher und unkomplizierter. Wer schon einmal im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit war, kennt sicher die umfangreichen Infomappen zu allen Berufsfeldern. Mit ihnen kann man sich über geeignete Ausbildungs- und Studienberufe sowie...

2 Bilder

Unser täglich Phosphor gib uns heute oder: Der Brotfrevel 3

Timmy Kampmann
Timmy Kampmann | Wesel | am 14.01.2018

Es war einmal, da trugen verschwenderische Bewohner einer heute vergessenen Stadt ihre Brote als Schuhe. So traten sie das Grundnahrungsmittel quasi mit Füßen, und so folgte die Strafe ebenfalls auf dem Fuße: der Ort wurde vom Erdboden verschluckt und hinterließ eine Mulde, die nun als das Wasser des Titisees zurückgeblieben und bekannt ist. "Brotfrevel" nannte man so eine Tat. Diese Sage verdeutlicht den Respekt vor und den...

1 Bild

Die Polizei hat die Raser auf dem Kieker

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | am 13.01.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 15. Januar, bis Sonntag, 21. Januar, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen aus Sicherheitsgründen geplant: Montag,15.01.: Voerde - Möllen, Rheinberg - Borth Dienstag, 16.01.: Alpen - Veen, Schermbeck Mittwoch, 17.01.: Dinslaken - Lohberg, Moers - Kapellen Donnerstag, 18.01.: Kamp-Lintfort - Hoerstgen, Hamminkeln -...

1 Bild

Bei der Bundeswehr ins Berufsleben starten

Bei einer Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Wesel können sich Interessierte am 18. Januar 2018 über Ausbildungs- und Studienangebote bei der Bundeswehr informieren. Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands und bietet vielfältige berufliche Möglichkeiten in Uniform oder in Zivil. Ein Karriereberater der Bundeswehr ist am Donnerstag, 18. Januar, von 9.00...

1 Bild

Sturmtief "Burglind" sorgte für Einsätze der Polizei im Kreisgebiet- bisher keine Verletzten

Silvia Decker
Silvia Decker | Wesel | am 03.01.2018

Wesel. Seit den frühen Morgenstunden bereitet das Sturmtief "Burglind" der Polizei im Kreis Wesel zusätzliche Arbeit. In der Zeit von 5 Uhr bis 12 Uhr gingen mehrere Anrufe mit Hinweisen auf sturmbedingte Gefahrenstellen bei der Polizei ein. Im gesamten Kreis waren diverse Sturmschäden zu verzeichnen. Insgesamt zählte die Polizei 29 witterungsbedingte Einsätze. Kreisweit stürzten Bäume auf die Straße und mussten beseitigt...

1 Bild

Sprechstunde der Selbsthilfe-Kontaktstelle in Wesel

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | am 02.01.2018

Wesel: Spix/IFD | Am Dienstag, 09.01.18 findet von 14 bis 17 Uhr die Sprechstunde der Selbsthilfe-Kontaktstelle in  Wesel statt. Selbsthilfe Interessierte sind herzlich willkommen, um sich über das Angebot zu informieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 02841/900016 oder unter selbsthilfe-wesel@paritaet-nrw.org

2 Bilder

Das sind die Top Ten der meistgelesenen Artikel im Lokalkompass 2017 39

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 31.12.2017

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Manche Beiträge performen super, andere unerwartet nicht. Das CommunityManagement hat sich angesehen, welche Artikel im Lokalkompass 2017 besonders oft gelesen wurden - und eine Top Ten erstellt.  1. Feigen essen: mit oder ohne Schale? Dieser Frage ist BürgerReporterin Ursula Hickmann nachgegangen und erhielt riesige Resonanz: 54.447 mal wurde ihr Beitrag in 2017 angeklickt.  2. Super-Wahlsonntag in...

1 Bild

Damit müssen Sie 2018 rechnen: mehr Kindergeld, höhere Kfz-Steuer auf Neuwagen 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 25.12.2017

Mehr Kindergeld, höhere Kfz-Steuern für Neuwagen und neue Regeln für die Betriebsrente: Rund 30 Änderungen sieht das Steuerrecht im Jahr 2018 vor. Der Bund der Steuerzahler hat die Neuerungen unter die Lupe genommen. Hier die wichtigsten Änderungen: Eltern und Familien Die Kinderfreibeträge steigen. Insgesamt wird einem Elternpaar pro Kind im Jahr 2018 ein Kinderfreibetrag von 7428 Euro gewährt. Dies umfasst sowohl den...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 23.12.2017

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, 25. Dezember, bis Sonntag, 31. Dezember, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 25.12.: Frohe Weihnachten, keine Messstellen geplant Dienstag, 26.12.: Frohe Weihnachten, keine Messstellen geplant Mittwoch, 27.12.: Kamp-Lintfort, Voerde - Friedrichsfeld Donnerstag, 28.12.: Moers - Schwafheim,...

2 Bilder

Genuss mit Stern: Nelson Müllers Weihnachtsmenü 2017 5

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 21.12.2017

Restaurantbesitzer, Dauergast im TV und seit Kurzem auch Sänger: Tausendsassa Nelson Müller hat viele Talente. Vor allem aber kocht er leidenschaftlich gerne. Und lässt andere gerne an seiner Kunst teilhaben: Für unsere Community hat der Sternekoch ein Festmenü zum Nachkochen komponiert. Möge das Werk gelingen! Vorspeise Für den Backfisch braucht man 300 Gramm Forellenfilet, Salz, Peffer, 100 ml Tempura-Mehl, Öl, Kurkuma,...

1 Bild

Land in Sicht!

Sigrid Heyl
Sigrid Heyl | Dinslaken | am 20.12.2017

PILGRIM Personal GmbH - eine Firma für Personalvermittlung und Zeitarbeit - ermöglicht vielfältige und attraktive Arbeitsstellen für Personal aus dem Gesundheitswesen und Sozialwesen. Das Duisburger Unternehmen gab einer Mitarbeiterin in Kooperation mit dem Bildungsinstitut BIG aus Essen die Möglichkeit einer verkürzten Ausbildung bei vollem Gehalt. Natascha Eitel ist die erste Mitarbeiterin bei der PILGRIM Personal GmbH,...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 18.12.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 18, Dezember, bis Sonntag, 24. Dezember, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 18.12.: Dinslaken - Hiesfeld, Xanten - Niederbruch Dienstag, 19.12.: Voerde - Möllen, Kamp-Lintfort Mittwoch, 20.12.: Wesel - Mitte, Moers - Mitte Donnerstag, 21.12.: Hamminkeln, Xanten - Marienbaum Freitag,...

1 Bild

Quantensprung in der Kosmetik und Hautpflege

Sigrid Heyl
Sigrid Heyl | Dinslaken | am 14.12.2017

Im Rahmen des KLUG Netzwerkes wird am 20. Dezember 17 eine neue Kosmetik und Hautpflege beim Partnerunternehmen Heyl2Hopp Marketing in Dinslaken von Sabine Schulz (Kosmetik & Gesundheit) präsentiert. "Die präsentierten Produkte sind völlig frei von synthetischen und schädlichen Stoffen, wie z.B. Paraffinen, Parabenen, endokrinen Disruptoren - dafür vollgepackt mit hochwirksamen pflanzlichen Powerstoffen, die in ihrer...

1 Bild

Elternstart*NRW Babymassage

Katharina Schramek
Katharina Schramek | Dinslaken | am 13.12.2017

Dinslaken: Friedensdorf Zentrale | Kinder, die massiert werden, fühlen sich wohl in ihrer Haut. Gleichzeitig wird ein inniger Kontakt aufgebaut und das Urvertrauen der Kinder gestärkt. Die zärtlichen Berührungen und das Gespräch ohne Worte stehen im Mittelpunkt dieses Kurses, es wird aber auch genügend Zeit für Fragen, Antworten und den Austausch rund um die erste Zeit mit dem Baby sein, die in Kleingruppen mit bis zu maximal 6 TeilnehmerInnen...

1 Bild

Elternstart*NRW Babyzeichensprache

Katharina Schramek
Katharina Schramek | Dinslaken | am 13.12.2017

Dinslaken: Friedensdorf Zentrale | Vielen jungen Familien fällt es schwer zu verstehen, was ihre Kinder brauchen, was ihnen fehlt oder was in ihnen vorgeht. Schließlich können sich Säuglinge nur durch Quengeln oder Weinen verständlich machen. Durch Laut- und Babyzeichensprache haben sie die Chance ihre Bedürfnisse, Gefühle und Gedanken auszudrücken und sich der Umwelt mitzuteilen. Sie ist eine Orientierungshilfe und gibt ihnen vor allem Sicherheit. Die Laut-...

1 Bild

Elternstart*NRW Babymassage

Katharina Schramek
Katharina Schramek | Dinslaken | am 13.12.2017

Dinslaken: Friedensdorf Zentrale | Kinder, die massiert werden, fühlen sich wohl in ihrer Haut. Gleichzeitig wird ein inniger Kontakt aufgebaut und das Urvertrauen der Kinder gestärkt. Die zärtlichen Berührungen und das Gespräch ohne Worte stehen im Mittelpunkt dieses Kurses, es wird aber auch genügend Zeit für Fragen, Antworten und den Austausch rund um die erste Zeit mit dem Baby sein, die in Kleingruppen mit bis zu maximal 6 TeilnehmerInnen...

1 Bild

Grußkarten und Geschenke-Briefe zu Weihnachten: Post-Ärger.de hilft online bei Problemen

Zu Weihnachten werden nicht nur frohe Botschaften in Grußkarten oder Pakete mit liebevollen Gaben verschickt, sondern auch Briefe mit Geld-, Gutschein- oder Büchergeschenken. Groß sind Enttäuschung und Ärger bei Absendern und Empfängern, wenn die Postsendungen zu spät oder gar nicht ankommen. Geldbriefe, Botschaften mit Express-Vermerk oder Kündigungen per Einschreiben zum Jahreswechsel. Damit Briefe mit meist geldwertem...