Voerde (Niederrhein): Ratgeber

1 Bild

Neue Gesichter und neue Standorte: Veränderungen beim Diakonischen Werk und bei der Kinderwelt in Dinslaken

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | vor 9 Minuten

Nach dem Weggang von Arnd Rutenbeck, dem bisherigen Leiter, der sowohl das Diakonische Werk als auch die Kinderwelt in Personalunion geleitet hat, wurden strukturelle Veränderungen vorgenommen: Diakonisches Werk und Kinderwelt haben ab 1. Februar jeweils eigene Leitungen. Die Geschäftsführung des Diakonischen Werkes (DW) übernimmt die bisherige Stellvertreterin des Geschäftsführers, Alexandra Schwedtmann. Sie arbeitet seit...

1 Bild

Gas-Gefahr, die unsichtbare Gefahr. Kohlenmonoxid, ein heimtückisches Giftgas! 2

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | vor 12 Stunden, 7 Minuten

Sie haben in Ihrem Haus, oder Wohnung eine Gastherme, Öl- oder Gasheizung, einen Heizkamin, Holz- oder Gas-Kamin. Rauchmelder installiert, oder vom Vermieter installiert bekommen, weil es der Gesetzgeber so gefordert hatte und fühlen sich wahrscheinlich nun geschützt. So und ähnlich ist es aus den meisten Gesprächen zumindest heraus zu hören, bzw. festzustellen. Deshalb sollten sie hier an dieser Stelle unbedingt jetzt weiter...

1 Bild

Achim Sam: Diät-Bestsellerautor beantwortet eure Fragen! Legt los und gewinnt Tickets 21

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen: Schalker Sportpark | Mit der "24StundenDiät" hat der Ernährungswissenschaftler Achim Sam ein revolutionäres Sport- und Ernährungsprogramm veröffentlicht. Im Vergleich zu anderen Schnelldiäten verliert der Körper nicht nur Wasser und Kohlenhydrate, sondern in kürzester Zeit auch massiv Fett - bei gleichzeitigem Erhalt der wichtigen Muskeln. Mit seiner Infotainment-Tour "Iss was" tourt Sam gerade durch Deutschland - und macht am Dienstag, 27....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ausbildung in Teilzeit? Gewusst wie!

Zum Auftakt der bundesweiten Woche der Ausbildung bieten Arbeitsagentur und Jobcenter am Montag, 26. Februar 2018, eine Telefonhotline für Eltern, die mit einer Teilzeit-Ausbildung Beruf und Erziehung verbinden möchten. Interessierte Arbeitgeber können sich ebenfalls informieren. Kind und Ausbildung, nicht statt Ausbildung – diese Möglichkeit gibt es durchaus. Die Chance, Familienaufgaben wie Kinderbetreuung oder Pflege...

1 Bild

Die Raser im Kreis Wesel werden geblitzt

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 17.02.2018

Kreis Wesel. Die Polizei teilt mit, dass sie in der kommenden Woche, Montag, 19. Februar, bis Sonntag, 25. Februar einmal mehr Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durchführen wird. Damit möchte die Polizei die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Denn: "Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall!" Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant:  Montag, 19.02.: Wesel - Ginderich,...

1 Bild

aromatische Herkunftsangabe

Timmy Kampmann
Timmy Kampmann | Wesel | am 16.02.2018

Kennen Sie das: Sie naschen polnische Schaumzucker-Pralinen mit Vanillegeschmack und lesen währenddessen in der Wikipedia, dass es Zwerganglerfischmännchen gibt, die so klein sind, dass sie sich blutegelgleich in ein Weibchen verbeißen und parasitär von dessen Stoffwechsel leben? Nicht!? Nun, ich hatte das neulich so. Und als ich mir vorstellte — ich weiß gar nicht, wie ich immer auf sowas komme —, wie ein 40cm kleiner...

1 Bild

Gut vorbereitet zur Ausbildungsmesse: Unterstützter Einstieg ins Berufsleben

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.02.2018

Ausbildungsmessen sind die perfekte Gelegenheit, erste Kontakte zu Betrieben zu knüpfen. Wie das am besten funktioniert und welche Vorbereitungen nötig sind, erfah-ren junge Erwachsene und deren Eltern bei der Starthel-fer-Hotline der Niederrheinische Industrie- und Handels-kammer Duisburg-Wesel-Kleve am Mittwoch, 28. Februar. Vor dem Besuch einer Ausbildungsmesse lohnt sich eine recht-zeitige Recherche: Sind Unternehmen...

3 Bilder

Deutsche Bahn sperrt in Osterferien die Strecke zwischen Duisburg und Essen - Baumaßnahmen an der neuen Thyssenbrücke sind ein wichtiger Grund

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Mülheim an der Ruhr | am 16.02.2018

Mülheim an der Ruhr: Mülheim an der Ruhr | Ein Baustellen-Marathon der Bahn sorgt dafür, dass Mülheim in den bevorstehenden Osterferien, aber auch in den diesjährigen Herbstferien nicht angefahren wird. Der gesamte Schienenverkehr zwischen Essen, Mülheim und Duisburg kommt in diesen Zeiträumen zum Erliegen. Neben parallel laufenden Gleis-, Strecken- und Stellwerksarbeiten sind insbesondere die Baumaßnahmen an der Thyssenbrücke in Styrum Grund für die zu...

1 Bild

Blaulicht und Camouflage im BiZ

Wesel: Agentur für Arbeit | Wer seine berufliche Zukunft bei Bundespolizei, Landespolizei oder Bundeswehr sieht, sollte am Donnerstag, den 22. Februar 2018, ins Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Wesel kommen. Vertreter der drei Institutionen stellen im Rahmen von offenen Sprechstunden Einstiegsmöglichkeiten und Karrierechancen vor. Ein Karriereberater der Bundeswehr ist am Donnerstag, 22. Februar, von 9.00 bis 15.00 Uhr vor Ort. Am...

1 Bild

Vortrag: Ärzte der Frauenklinik erläutern Methoden zur Vorbereitung auf die sichere Geburt

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 16.02.2018

Die Schwangerenvorsorge für die Sicherheit von Mutter und Kind ist in Deutschland einzigartig.Sie wird von Frauenärzten in Praxis und Klinik in hoher Fachkompetenz gewährleistet. Die Mutterschafts-Richtlinien regeln dabei alle notwendigen Untersuchungen in einer systematischen Abfolge, die im Mutterpass protokolliert werden. Die moderne Pränatalmedizin bietet dabei zusätzliche Möglichkeiten in der Schwangerschaft...

1 Bild

Wenn Muskelschwäche das Leben schwierig macht: ALS-Patienten gesucht für Gesprächskreis

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 15.02.2018

 Der Beginn der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS) stellt sich in der überwiegenden Zahl als eine Muskelschwäche dar. Dabei kann sich diese Kraftminderung, je nachdem welche Muskelpartie zuerst betroffen ist, völlig unterschiedlich zeigen. So kann die Krankheit durch eine Ungeschicklichkeit der Hände z.B. beim Rasieren, Schreiben, der Handarbeit etc. auffallen. Beginnt die Krankheit an der unteren Extremität wird meistens...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 10.02.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 12. Februar, bis Sonntag, 18. Februar, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant:   Montag, 12.02.: keine geplanten Kontrollstellen Dienstag, 13.02.: Xanten, Voerde - Friedrichsfeld Mittwoch, 14.02.: Moers - Kapellen, Hamminkeln Donnerstag, 15.02.: Dinslaken, Rheinberg - Borth Freitag, 16.02.: Wesel, Alpen...

1 Bild

Null Langeweile bei Kindern und Jugendlichen: neues Programm im Jugendzentrum Voerde

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 08.02.2018

Seit Anfang Februar gibt es im Jugendzentrum ein neues Programm für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren. Wie in jedem Halbjahr wurde das Angebot an den Bedürfnissen und Interessen der Einrichtung orientiert verändert. Beliebte Aktionen wurden beibehalten und neue wurden geschaffen. So wird das Jugendzentrum ab sofort auch samstags in der Zeit von 14.30 bis 20 Uhr öffnen. Neu im Programm ist außerdem ein Trommelangebot...

1 Bild

Durchstarten nach der Familienphase

Wesel: Agentur für Arbeit | Arbeitsagentur Wesel bietet Informationen und Tipps für Berufsrückkehrende. Auch 2018 finden regelmäßig – im Abstand von etwa zwei Monaten – Informationsveranstaltungen statt, die sich an Frauen und Männer richten, die nach einer Zeit der Betreuung von Kindern oder der Pflege von Angehörigen wieder auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen möchten. Bei der Planung dieses Vorhabens bietet Christiane Naß, Beauftragte für...

1 Bild

Kreis Wesel - Start in die Fünfte Jahreszeit / Polizei warnt vor unbedachtem Alkoholkonsum

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 06.02.2018

 In wenigen Tagen ist es wieder so weit: Die Karnevalssession nähert sich ihrem Höhepunkt und beginnt am Donnerstag traditionell mit der Weiberfastnacht.Die Kreispolizeibehörde Wesel hat sich auch in diesem Jahr gut vorbereitet, um die Sicherheit der Närrinnen und Narren zu gewährleisten. In der Pressemitteilung heißt es: Gemeinsam mit den Veranstaltern, den jeweiligen Städten und Gemeinden haben wir ein gut durchdachtes...

1 Bild

Betroffene ALS Patienten für Gesprächskreis gesucht

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | am 05.02.2018

Der Beginn der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS) stellt sich in der überwiegenden Zahl als eine Muskelschwäche dar. Dabei kann sich diese Kraftminderung, je nachdem welche Muskelpartie zuerst betroffen ist, völlig unterschiedlich zeigen. So kann die Krankheit durch eine Ungeschicklichkeit der Hände z.B. beim Rasieren, Schreiben, der Handarbeit etc. auffallen. Beginnt die Krankheit an der unteren Extremität wird meistens eine...

1 Bild

Die Polizei blitzt die Raser im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 03.02.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 5. Februar, bis Sonntag, 11. Februar, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 05.02.: Rheinberg - Borth, Moers - Holderberg Dienstag, 06.02.: Schermbeck - Weseler Straße, Neukirchen-Vluyn - Niep Mittwoch, 07.02.: Dinslaken, Wesel - Ginderich Donnerstag, 08.02.: Voerde - Friedrichsfeld,...

1 Bild

Berufsberatung im Haus der offenen Tür in Dinslaken-Lohberg

Sabine Hanzen-Paprotta (Agentur für Arbeit Wesel)
Sabine Hanzen-Paprotta (Agentur für Arbeit Wesel) | Hünxe-Drevenack | am 01.02.2018

Die offene Jugendarbeit der Caritas macht ihren jungen Besuchern am 8. Februar 2018 ein besonderes Angebot. Angelika Malik-Rau, eine Berufsberaterin der Agentur für Arbeit in Dinslaken, kommt nachmittags zu einer Infoveranstaltung nach Lohberg und gibt Tipps zum Weg in die Ausbildung. Wie findet man den Weg ins Berufsleben? Welche Ausbildung könnte die richtige sein? Wo gibt es offene Ausbildungsstellen? Welche...

1 Bild

Blinden- und Sehbehindertenverein für den Kreis Wesel hat sich aufgelöst

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 30.01.2018

Wesel. "Der Blinden- und Sehbehindertenverein für den Kreis Wesel e.V. hat sich am 13. Januar 2018 aufgelöst, da sich kein Nachfolger gefunden hat, der den Verein weiterführen konnte.", informiert Rolf Pfaue vom ehemaligen Blinden- und Sehbehindertenverein für den Kreis Wesel.

1 Bild

253 Ladungen Sturmholz: Grünschnitt wird auch in dieser Woche kostenlos angenommen

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 30.01.2018

Dinslaken. Am Mittwoch nach "Friederike" wurden bei der Annahmestelle für Garten- und Grünabfälle hinter dem Waldfriedhof, Bergerstraße in Oberlohberg, 253 Kofferraumladungen mit Sturmholz abgegeben. Die Folgen des Sturmtiefs Friederike waren damit bei diesem ersten möglichen Abgabetermin deutlich spürbar. Der nächste Termin zur kostenlosen Entsorgung der sturmbedingten Holzabfälle bei der Annahmestelle in Oberlohberg ist am...

1 Bild

Raser werden im Kreis Wesel geblitzt

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 27.01.2018

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, 29. Januar, bis Sonntag, 4. Februar, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 29.01.: Schermbeck - Weselerwald, Voerde - Friedrichsfeld Dienstag, 30.01.: Schermbeck - Weseler Straße, Rheinberg Mittwoch, 31.01.: Xanten - Hochbruch, Kamp-Lintfort-Hoerstgen Donnerstag, 01.02.: Moers - Schafheim,...

1 Bild

Sackgasse ohne Ende: Stadtverwaltung bittet um Mithilfe

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 26.01.2018

Dinslaken. Eine Sackgasse bedeutet nicht immer das Ende. Zwar haben Autos und andere motorisierte Fahrzeuge kein Durchkommen, aber für Fußgänger geht es weiter, manchmal auch für Fahrräder. Die Stadt Dinslaken tauscht an vielen Stellen das bisherige Sackgassenzeichen gegen Varianten aus. Sollten Bürgern Stellen auffallen, an denen die neue Beschilderung fehlt, ist die Stadtverwaltung für Hinweise sehr dankbar. Hinweise nimmt...

1 Bild

Frage der Woche: Wie gut ist der Service bei deutschen Behörden? 22

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Lünen | am 26.01.2018

Wer in Deutschland lebt, der muss auch mal zum Amt. Denn fast alle Bereiche unseres Lebens werden beaufsichtigt und unterliegen der Zuständigkeit einer oder mehrerer Behörden. Entsprechend gut sollte das Verhältnis zwischen Mensch und Amt sein. Ist es das? Ich erinnere mich noch gut an die ersten Tage im Leben meiner Tochter. Es war ein schöner Sommertag in 2012 – wir kamen gerade als frischgebackene Familie aus dem...

1 Bild

Rechtliche Betreuung Alternative zur Vollmacht? BVW-Seminar ab dem 21. Februar

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 26.01.2018

Wesel: Volkshochschule | Viele Menschen beschäftigt die Frage, wer kontrolliert, dass meine Wünsche respektiert werden, wenn ich mein Selbstbestimmungsrecht nicht mehr selbst wahrnehmen kann? Die Errichtung einer Vollmacht hat vor Einrichtung einer rechtlichen Betreuung Vorrang. Basis dieser privatrechtlichen Willenserklärung ist absolutes Vertrauen zwischen Vollmachtgeber und Bevollmächtigte. Eine gerichtliche Kontrolle findet bei einer Vollmacht...

1 Bild

Motorradfahrer bereiten sich im März/April auf die Saison vor - mit der Kreis-Verkehrswacht

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 23.01.2018

Das, was den Niederrhein einerseits landschaftlich und fahrerisch attraktiv macht, sorgt andererseits für Verkehrsgefahren, zum Beispiel enge Kurven, schmale Fahrbahnen. Motorradfahren ist eine hochkomplexe Fortbewegungsart, die am Niederrhein immer mehr Anhänger findet. Von "Bikern" wird dabei fahrerisch viel verlangt. Problematisch sind aber die eigene Selbstüberschätzung, die fehlende "Knautschzone" und andere...