Voerde (Niederrhein): Ratgeber

1 Bild

„ElternZeit und ElternGeld (k)ein Kinderspiel!“ / Infoveranstaltung in Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 22 Stunden, 7 Minuten

Auf Grund der steigenden Nachfragen zu den Themen Elternzeit und Elterngeld (Basiselterngeld, ElterngeldPlus, Partnerschaftsbonus) bei der Fachstelle Frau und Beruf und der Elterngeldstelle des Kreises Wesel, findet am Dienstag, 11. Juli, von 18 bis 20 Uhr die Informationsveranstaltung „ElternZeit und ElternGeld (k)ein Kinderspiel!“ statt. Veranstaltungsort ist das Kreishaus Wesel, Reeser Landstraße 31, 46483 Wesel, Raum...

1 Bild

Teure Extras mit Kostenfallen - Private Zahnzusatzversicherungen

Gesunde und schöne Zähne mit kleinem Kostenanteil, privatzahnärztliche Behandlung statt Kassenleistung – Angebote für eine private Zahnzusatzversicherung klingen verlockend. Einige Anbieter werben damit, dass sie bei fälligem Zahnersatz bis zu 100 Prozent der Kosten übernehmen. Doch tatsächlich sind die Tarife vielschichtig. „Patienten mit einer Zahnzusatzversicherung laufen Gefahr im Ernstfall nicht wunschgemäß versorgt zu...

1 Bild

Wissenswertes zum Psychologie-Studium

Wesel: Wesel | Psychologie zu studieren ist der Wunsch zahlreicher Schülerinnen und Schüler. Informationen zu Inhalten, Arbeitsfeldern, Studienorten und Zugangsvoraussetzungen bietet eine Vortragsveranstaltung am Donnerstag, 29. Juni, im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Wesel. Dr. Verena Wockenfuß vom Akademischen Beratungs-Zentrum Studium und Beruf der Universität Duisburg-Essen informiert um 15.30 Uhr über...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Tornado an Fronleichnam: Wege immer noch nur bedingt passierbar - Aufräumarbeiten in vollem Gang

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | vor 2 Tagen

Von Dunja Vogel Dinslaken. Nach einem lokalen Unwetter am Fronleichnamstag, 15. Juni, zwischen 16 und 17 Uhr war vor allem der nördliche Bereich des Hiesfelder Waldes stark betroffen. "Aufgrund von starkem Regen und hohen Temperaturschwankungen kam es dort zu einem kleinen örtlichen Tornado", erklärt Christoph Zebunke vom Regionalforstamt Niederrhein auf Nachfrage. Auf 80 Hektar Laubwaldgebiet wurden etwa 350 Bäume jeden...

1 Bild

Einstieg in den öffentlichen Dienst

Am Donnerstag bieten Karriereberater von Polizei und Hauptzollamt im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Wesel Informationen aus erster Hand. Am Donnerstag, 22. Juni, sind die Ansprechpartner der drei Institutionen zu folgenden Zeiten im BiZ: • Von 10.00 bis 16.00 Uhr stellen die Karriereberaterinnen Judith Braun und Sandra Müntjes von der Polizei Einstiegsmöglichkeiten, Anforderungen und...

1 Bild

Zur Zukunft des Lokalkompass – in eigener Sache 187

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Wesel | am 14.06.2017

Essen: WVW Redaktionsleitung | Liebe BürgerReporter, liebe Nutzer des Lokalkompass, ich denke, dass es an der der Zeit ist, sich grundsätzlich, persönlich und als verantwortlicher Verlagsvertreter zur Zukunft von unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de zu äußern. Einige unserer BürgerReporter haben sich bei mir persönlich gemeldet und auch in Beiträgen versucht, ihre aktuelle Gemütslage zum Lokalkompass zu formulieren. Dies zeigt mir – und...

1 Bild

IHK-Experten als Berufslotsen - Noch 200 freie Ausbildungsplätze im IHK-Bezirk

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.06.2017

Die stressigen Prüfungen in der Schule sind geschafft – aber wie geht es weiter? Gute Chancen für den Einstieg ins Berufsleben bieten die Ausbildungsplätze in den Unternehmen am Niederrhein oder ein Duales Studium. Mit 200 freien Ausbildungsplätzen im Gepäck besuchten die Ausbildungsberater der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve Schüler in der Region am gestrigen „Tag der Ausbildungschance“....

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 10.06.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 12. Juni, bis Sonntag, 18. Juni, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 12.06.: Wesel - Obrighoven, Wesel - Ginderich, Rheinberg - Borth Dienstag, 13.06.: Voerde - Friedrichsfeld, Schermbeck - Weselerwald, Neukirchen-Vluyn Mittwoch, 14.06.: Hünxe - Gartrop, Moers - Vennikel, Hamminkeln - Mehrhoog ...

1 Bild

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden, bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? „Die Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen notwendig“, so der Leiter der Familienkasse NRW Nord, Lutz M. Cebulla. Eine Meldung ist nicht...

2 Bilder

Vergeßt eure Buchsbäume 17

Barbara Wolbring
Barbara Wolbring | Wesel | am 05.06.2017

Zur Zeit ist der Buchsbaumzünzler in aller Munde. Auch ich möchte mich dem Thema einmal widmen, weil ich in meiner Funktion als Gartenpflegerin immer wieder gefragt werde: Was ist das? Woher kommt das und - Was kann man dagegen tun. Kurz gesagt. Nix - außer den Buchsbaum ausrupfen und das Wurzelgeflecht, das im Boden bleiben könnte - mit rausnehmen. Und damit wäre dieser Beitrag schon zu Ende. Der Buchsbaumzünzler ist vor...

1 Bild

Wechselnde Kontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 03.06.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 5. Juni, bis Sonntag, 11. Juni, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 05.06.: Wechselnde Kontrollen im Kreisgebiet Dienstag, 06.06.: Schermbeck - Üfte Mittwoch, 07.06.: Kamp-Lintfort - Saalhoff, Wesel - Mitte, Hünxe - Gartrop Donnerstag, 08.06.: Wesel - Fusternberg, Voerde - Voerde, Kamp-Lintfort...

1 Bild

Beratung ohne Termin beschleunigt die Suche nach einer neuen Stelle

Bei einer persönlichen Arbeitsuchendmeldung profitieren Kunden der Agentur für Arbeit Wesel in der Hauptagentur in Wesel von der Sofortberatung: Ohne Termin erfolgt direkt eine Standortbestimmung inklusive Stellenangebote. Sich arbeitsuchend oder arbeitslos melden, offene Stellenangebote mitnehmen und Bewerbungsunterlagen erstellen oder ausdrucken – diese wichtigen Aufgaben kann man jetzt bei der Agentur für Arbeit Wesel...

1 Bild

Zwei Monate vor Ausbildungsbeginn sind noch Jugendliche und Arbeitgeber auf der Suche

Der Ausbildungsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Wesel im Mai 2017: • 5.852 Bewerber/innen für einen Ausbildungsplatz • Arbeitgeber melden bis jetzt über 3.700 Ausbildungsstellen • In den nächsten Wochen stehen noch zahlreiche Entscheidungen an Von Oktober 2016 bis Mai 2017 meldeten sich insgesamt 5.852 Bewerberinnen und Bewerber bei der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Wesel. Das sind 263 oder 4,7...

1 Bild

Eine passende Ausbildung finden: IHK-Hotline am 31. Mai für Ausbildungssuchende

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 29.05.2017

Ausbildungsbetriebe suchen noch intensiv nach motivierten Azubis in nahezu allen Berufen. Junge Erwachsene können mit Unterstützung der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve ihre Chancen nutzen und in diesem Jahr eine Ausbildung beginnen. Die IHK-Starthelfer beraten Schüler und vermitteln den Kontakt zu den Unternehmen. Interessierte können sich am Mittwoch, 31. Mai, telefonisch beraten...

1 Bild

Frankreichfest mit französischem Gourmetmarkt.

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | am 25.05.2017

Dinslaken: Marktplatz Altmarkt | Vom 23.- 25. Juni 2017 auf dem Altmarkt - mitten im Herzen von Dinslaken, dort können Sie die Köstlichkeiten der französischen Küche genießen.

1 Bild

Wenn das Essen zum Problem wird

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | am 23.05.2017

Essen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Wir müssen unseren Körper mit Kalorien versorgen, damit er leistungsfähig und fit bleibt. Essen bedeutet aber nicht nur Nahrungsaufnahme, sondern bestimmt teilweise unsere Tagesstruktur und ist ein Ritual zur Pflege von sozialen Beziehungen, sei es in der Familie oder mit Freunden. Essen wird auch häufig als Seelentröster benutzt, als Belohnung eingesetzt oder auch um Stress...

1 Bild

Die Polizei kontrolliert die Geschwindigkeit

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 20.05.2017

Kreis Wesel In der Woche von Montag, 22. Mai, bis Sonntag, 28. Mai, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 22.05.: Alpen - Veen Dienstag, 23.05.: Rheinberg - Borth Mittwoch, 24.05.: Rheinberg - Ossenberg, Dinslaken - Averbruch Donnerstag, 25.05.: Rheinberg - Mitte, Moers - Repelen Freitag, 26.05.: Moers - Repelen, Hamminkeln -...

1 Bild

Straßen NRW bereitet Zufahrt für B58n vor / Baufahrzeuge pendeln ab dem 22. Mai

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 18.05.2017

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein beginnt am Montag, 22.Mai, mit dem Bau einer Baustellenzufahrt auf der B 8 in Höhe der Lippebrücke. In der Pressemitteilung wird erklärt: Die Maßnahme dient zur Vorbereitung für den Neubau der B 58n – Ortsumgehung Wesel. Während der Arbeiten wird der KFZ-Verkehr auf der B 8 in beiden Richtungen aufrecht erhalten. Für Radfahrer können während des An- und Abtransportes...

1 Bild

„Storchenteam“ stellt im Marienhospital Wesel zum 30. Juni die Schwangeren-Betreuung sicher

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 18.05.2017

Sie haben sich im St. Willibrord-Spital Emmerich gefunden und arbeiten ab Juli 2017 im Marien-Hospital Wesel: Sechs Hebammen bilden das neu gegründete „Storchenteam Niederrhein“. Dieses „Storchenteam Niederrhein“ werde - auch nach Verlagerung der Geburtshilfe vom Emmericher Krankenhaus zum Marien-Hospital nach Wesel zum 30. Juni 2017 - eine umfassende und individuelle Betreuung Schwangerer sicherstellen; und zwar zu beiden...

1 Bild

Die eigenen vier Wände im Kreis Wesel: 25- bis 40-Jährige sind "Verlierer-Generation"

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 16.05.2017

Kreis Wesel. Wohnen in den eigenen vier Wänden: Vom Einfamilienhaus bis zur Eigentumswohnung – im Kreis Wesel gibt es rund 101.900 Wohnungen, für die keine Miete bezahlt werden muss. Denn ihre Eigentümer nutzen sie selbst. Wohnen im Eigentum – Quote: 49 Prozent Die Wohneigentumsquote im Kreis Wesel liegt damit bei rund 49 Prozent. Nur die Stadt Wesel betrachtet, sind dies rund 46 Prozent. Das geht aus einer aktuellen...

1 Bild

Busse halten nicht am "Neutor"

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 13.05.2017

Dinslaken: Am Neutor | Aufgrund von Bauarbeiten in Dinslaken kommt es zu einer Änderung im Busverkehr. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Die Buslinien SB3, 71, 75 und 98 der DB Rheinlandbus können die Haltestelle „Neutor“ ab Montag, 15. Mai, nicht bedienen. Bis Ende des Monats entfällt die Haltestelle ersatzlos.

1 Bild

Runter vom Gas! In Dinslaken wird geblitzt

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 13.05.2017

In jeder Woche gibt die Stadt Dinslaken die Straßen bekannt, auf der die motorisierten Verkehrsteilnehmer mit Geschwindigkeitskontrollen zu rechnen haben. Und in der Tat haben diese Kontrollen dazu beigetragen, das Tempo an vielen unfallträchtigen Verkehrsabschnitten deutlich zu reduzieren. In der 20. Kalenderwoche (15. bis 21. Mai) wird auf folgenden Straßen kontrolliert:...

1 Bild

Tipps zur Vorsorge von Rückstauschäden

Immobilienbesitzer sollten vor Starkregen gut gerüstet sein Tipps zur Vorsorge von Rückstauschäden Heftige Gewitter, anhaltender Regen und Hochwasser setzen bei Hauseigentümern die Warnzeichen auf Rot. Denn Starkregen und steigende Wassermassen überfordern irgendwann die kommunale Kanalisation. Deren Abwasserkanäle können in solchen Fällen die gewaltigen Wassermengen nicht mehr aufnehmen und ableiten. Dadurch kommt es auf...

1 Bild

Bombenentschärfung: Bahn fährt heute Abend nicht zwischen Dinslaken und Wesel

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 10.05.2017

Wegen einer Bombenentschärfung zwischen Wesel und Dinslaken wird es heute Abend ab 18 Uhr eine Vollsperrung auf der Bahnstrecke geben. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Die Sperrung wird voraussichtlich 30 bis 60 Minuten andauern. Während der Vollsperrung enden die Linien des Regionalverkehrs in Wesel und Dinslaken vorzeitig und wenden dort. Die ICE Züge von und nach Amsterdam warten die Sperrung ab. Betroffen ist die...