Comeback von Matthias Reuter bei NACHGEWÜRZT

Wann? 18.03.2017 20:00 Uhr

Wo? Zentrum Altenberg, Hansastraße 20, 46049 Oberhausen DE
Anzeige
Oberhausener Lokalmatador Matthias Reuter
Oberhausen: Zentrum Altenberg |

Die Kabarett-Show mit Live-Band

Am Wochenende wird im Oberhausener Zentrum Altenberg wieder ordentlich nachgewürzt und zwar am:
Fr., 17.03.2017, 20 Uhr (ausverkauft)
Sa., 18.03.2017, 16 Uhr
Sa., 18.03.2017, 20 Uhr

Nachgewürzt, der kabarettistische Rückblick im Zwei-Monats-Rhythmus im
Oberhausener Zentrum Altenberg, ist mittlerweile ein Erfolgsrezept: Vier völlig unterschiedliche kreative Kleinkunst-Köche aus der Region geben ihren satirischen Senf zu den jüngsten Ereignissen, die von den Medien als Zutaten gereicht werden.

Poetry-Slammer Marco 'Jonas' Jahn (Mönchengladbauch) und Polit-Kabarettist Benjamin Eisenberg (Bottrop) sind in der März-Ausgabe allerdings die einzigen beiden Künstler aus dem Stamm-Ensemble, aber sie holen sich tatkräftige Unterstützung.
Der Oberhausener Lokalmatador Matthias Reuter komplettiert das Ensemble als Special-Guest und präsentiert brandneue Stücke. Der Klavier-Kabarettist hat damit ein Comeback, gehörte er doch zu den Gründern der beliebten Show-Reihe.
Die weiteren Gäste haben eine weite Anreise, denn sie kommen aus der Hauptstadt. Martin Valenske und Tilman Lucke haben in Berlin ein ähnliches Satire-Format im renommierten Kleinkunst-Theater "Distel", und werden mit aktuellen Pointen und scharfem politischem Kabarett glänzen. Doch spielen die beiden nicht nur im Duo; sie haben auch Nummern aus ihren Solo-Programmen im Gepäck, die man in NRW sonst eher selten zu sehen bekommt.
Tilman Lucke findet Antworten auf Fragen, die vor ihm noch gar keiner gestellt hat: Fällt Nordkorea beim nächsten Atomtest wieder durch? Und ist Peter Altmaier eigentlich das einzige funktionierende Großprojekt in der Hauptstadt? Aber vor dem großen Politdurchbruch wartet der Berliner Kabarettist erst mal am Klavier auf den nächsten Klimagipfel, die neue VW-Software und - hoffnungslos optimistisch - auf einen Termin im Bürgeramt. Musikalisch, frech und haarscharf an einigen Paragrafen vorbei.
Martin Valenske hingegen beschäftigt sich mit der Generation Bachelor. Gnadenloses Selbstmarketing und ein zweibändiger Lebenslauf gehören hier zum Alltag. Doch was, wenn einem Praktika und Selbstausbeutung so gar nicht liegen? Valenske beschreibt die skurrilen Erfordernisse des modernen Arbeitsmarktes aus Sicht eines Fachfremden und rechnet mit Erfolgs- und Karriereratgebern der unheimlich dämlichen Art ab. Neben tagesaktuellen Geschehnissen kommen dabei aber auch die Themen Jobcenter, Religion, Lebenslauftuning und der Weltfrieden nicht zu kurz. Was man als Zuschauer da noch mehr?

Abgeschmeckt wird das satirische Süppchen der Kleinkunst-Köche mit der Nachgewürzt-Band: Jan-Thilo Henn (Gitarre), Philipp Ernsting (Schlagzeug) und Holger Hahn (Bass) – allesamt gereifte Profimusiker, die ihr Aroma im Zusammenspiel so richtig entfalten können.

Zudem gibt es nach jeder Show aktuelle Videos im Netz. Vorbeischauen lohnt sich - unter: www.nachgewuerzt.de

Zentrum Altenberg, Hansastr. 20, 46049 Oberhausen
Tel.: 0208 / 8 59 78 – 0

VVK-Stellen in Oberhausen:
Karten-VVK Brinkmann, Dudeler Straße 7, 46147 Oberhausen
TMO, Willy Brandt Platz 2, 46045 Oberhausen, direkt am Hbf
Zentrum Altenberg, Hansastraße 20, 46049 Oberhausen

VVK online: www.nachgewuerzt.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.