Der Frauenchor Cantabile Buschhausen wählte neue Vorsitzende

Anzeige
Wilma Schmenk, die vor 20 Jahren den Chor mit begründete und seitdem auch leitete, legte ihren Vorsitz nieder. Rita Angenendt wurde auf der Mitgliederversammlung zur neuen Vorsitzenden gewählt. Ihr zur Seite steht nicht nur als Vertreterin Gabi Rullang-Backhaus, sondern auch ein seit Jahren bewährtes und engagiertes Vorstandsteam. 60 Sängerinnen, die mit Marco Rohde als Chorleiter in Oberhausen ein kultureller Bestand sind, sehen optimistisch in die Zukunft. Neben bewährter Chorliteratur wollen sie Neues wagen. Im Vordergrund steht die gesangliche Qualität, die ergänzt werden soll durch darstellerische Ausdrucksformen. Frauen, die nicht nur Freude am Gesang haben, sondern auch eine Bühnenpräsenz mögen, sind sehr willkommen. Über ein Gespräch freut sich Rita Angenendt, Telefon 0208-7684544.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.