Lichtmalerei im Freizeithaus

Anzeige
Foto: privat

„World of LightPainting“ heißt die Ausstellung, die ab kommenden Mittwoch, 23. November, im Freizeithaus des Revierparks Vonderort an der Bottroper Straße 322, zu sehen sein wird.

Inhalt der Ausstellung ist eine besondere Art der Fotografie, die als Lichtmalerei bezeichnet wird. Dahinter stehen die beiden Künstler André Henneberg und Klaus Schwinges, die beide langjährige Mitglieder im Foto-Film-Club Bayer Uerdingen sind und seit Mitte 2011 als Team an der Lichtmalerei arbeiten.
Als Duisburger Künstler entdecken Henneberg und Schwinges ihre Motive vorwiegend in näherer Umgebung. Einige Bilder zeigen Kunstwerke auf Halden stillgelegter Zechen wie „Das Geleucht“ und „Tiger & Turtle“. Auch ein Stahlwerk oder der Rhein geben einen wunderbaren Hintergrund für eine Bildidee. Eine Serie setzt sich mit tollen Graffitis auseinander, die durch die nächtliche Ausleuchtung enorm an Strahlkraft gewinnen.

Strahlkraft


Besucht werden kann die Ausstellung zu den Öffnungszeiten des Freizeithauses, montags bis donnerstags in der Zeit von 8 bis 21.30 Uhr, freitags von 8 bis 19.30 Uhr und an den Wochenenden von 9.30 bis 18 Uhr.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.