Madera Porteña - Tango trio

Wann? 08.03.2013 20:00 Uhr

Wo? AKA 103 der RUHRWERKSTATT, Akazienstraße 103, 46049 Oberhausen DE
Anzeige
Oberhausen: AKA 103 der RUHRWERKSTATT | Die Leute aus Buenos Aires werden in Argentinien als “los porteños” bezeichnet, was so viel heißt wie “die Leute aus der Hafenstadt”. Ein richtiger “porteño” ist jemand, der sehr stolz auf seine Traditionen und seine Musik ist und einfach darauf, ein porteño zu sein. “Madera Porteña” bedeutet Holz aus der Hafenstadt, aber gleichzeitig bedeutet es, das Zeug zu haben, ein richtiger “porteño” zu sein.
Echtes Holz findet sich auch in der instrumentalischen Besetzung dieses Trios. Hierzu gehören zwei Gitarren, ein Charango (kleines doppelseitiges Zupfinstrument aus Südamerika), ein Kontrabass und verschiedene Querflöten, deren ursprüngliches Baumaterial Holz war.
" Madera Porteña" kombiniert mit erfrischender Natürlichkeit den traditionellen, gefühlsbetonten Klang des Tangos mit modernen, jazzigen Arrangements und umfasst die komplette Breite der argentinischen tanzbaren Musik.
Alexander Sobocinski - Gitarre
Daniel Manrique-Smith -C- Alt- und Bassquerflöte
Johann May - Gitarre, Charango, Kontrabass
http://www.maderaportena.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.