Oberhausen Neue Mitte - Immer ein Ausflug wert

Anzeige
Blick auf die neue Mitte Oberhausen von Gasometer aus. In der Mitte Centro, dahinter das Theatro Centro, in vordergrund der Centro Park
Oberhausen: Centro | Schon mal in Oberhausen gewesen, dann doch bestimmt nur um in der Neuen Mitte einkaufen zu gehen.
Doch die Neue Mitte und Oberhausen selber haben viel mehr zu bieten als dort in der riesigen Einkaufsmeile Centro zu shoppen. Oder dort in der Pilsener Arena Shows zu besuchen. Waren sie schon mal in Gasometer und haben sich dort die aktuelle Ausstellung "Magische Orte angesehen".
Und wenn man im ehemaligen gasspeicher alles gesehen hat und dort den Hallenden Klang getestet hat, kann man mit dem Fahrstuhl hochfahren und sich dort die schöne Panoramaansicht über das Westliche Ruhrgebiet anschauen.
( weitere Infos unter: http://www.gasometer.de/de_DE/index.php )
Wenn ihnen bei der Hitze zu heiß wird empfehle ich das Freizeitbad Aquapark Glück Auf. Ganz in Stil des Bergbaus und des Reviers kann dort in freibad aber auch Spassbereich die Seele baumeln lassen. In der Mitte des Bads steht ein Förderturm und Grubenwagen dienen als Wasserfall. In Eingangsbereich sowie in Bad selber sieht man Bilder der Bergleute. Diese Fotos wurden von Westfälischen Industriemuseum zur verfügung gestellt. Auch für die Kids und Jugendlichen bietet das Bad jede Menge. Ob Sprungbretter, Sportbad, oder Wasserrutschen. für jeden ist was dabei. Weitere Infos zum Aquapark Glück Auf sowie Öffnungszeiten und Preise unter:
http://www.aquapark-oberhausen.com/News/4_de_Aquap...

Aber wer untertauchen will und die Meerestiere kennenlernen will ist vieleicht beim Sea life richtig. direkt neben dem Aquapark und der Oberhausener Modelbahnwelt.
Dort findet man Rochen, Haie, Seepferdchen und viele weitere Geschöpfer des Meeres.
Weitere infos unter: http://www.visitsealife.com/Oberhausen/

Aber in der neuen Mitte Oberhausen kann man nicht nur abtauchen sondern auch hoch hinaus. In klettergarten tree2tree bietet Abenteuerlustigen einen riesen Erlebnis. Mal hoch hinaus auf die bäume über Seile oder seilbahnen. Von Baum zu Baum. Ob in der familie, mit Freunden oder mit dem Verein als Team. Gemeinsames vertrauen aufbauen und Teamwork sind hier gefragt. Weitere infos unter: http://www.tree2tree.de/hochseilgarten-oberhausen....
Und wer das Ruhrgebiet mal aus einer anderen Perspektive sehen will und wieder kind werden will ist bei der oberhausener Modellbahnwelt richtig. Hier findet man ein in viel Liebe zusammengebasteltes Model des Ruhrbebiets mit den Modeleisenbahnen die drumherum fahren. Man beobachtte auch die Details. wie Figuren die Campen, Abrocken, oder Demonstrieren. Auch fahrende Modelautos von LKW bis hin zum Feuerwagen findet man. Weitere Infos hierzu unter: http://www.miniaturwelt-oberhausen.de/.
Da diese gerade überarbeitet wird empfehle ich ebenfalls die bis zum 21.08. geöffnete Miniaturwelt in Gelsenkirchen.
( http://www.der-deutschlandexpress.de/ )
Natürlich hat die Neue Mitte noch mehr zu bieten und wer also nicht nur Shoppen will, kann ja mal einen meiner Ausflugstipps besuchen.
Nur zu! es lohnt sich!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.