Pissarro noch bis 22.2.2015

Anzeige
Wuppertal: von der Heydtmuseum |

Der Vater des Impressionismus mit seinen und den Werken der Schüler können noch einen Monat in Wuppertal kennen gelernt werden. Die Ausstellung der "Künstler Rebellen" Renoir,Monet, Sisley und Cezanne im Verbund mit dem Zusammenhalt durch Pissarro zeigt anhand von über 70 Gemälden den Weg in die Moderne Malerei.

Durch die Baustelle empfiehlt sich die Anreise mit der Bahn zum Sparspreis ab 39 € zur Ausstellung und zurück. Oder zum Beispiel bis nach Vohwinkel und dann mit der Schwebebahn bis zum Hauptbahnhof Elberfeld und dann 5 Minuten zu Fuß.

Die Werke sind zur Einstimmung schön im Beitrag zu sehen.

Der Film zur Ausstellung gibt einen schönen Überblick über das Schaffen.
Die anschließende Führung zu 4 € oder in der Einzelgruppe rundet die Sicht ab.
Sie gibt gleichzeitig den sozialen Blick des Künstlers frei.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.