Sonne, Wein und Liebe

Anzeige
Oberhausen: Oberhausen-Osterfeld | Unter diesem verheißungsvollen Titel veranstaltet der MGV Eintracht 1875 Oberhausen-Osterfeld sein diesjähriges Sommerkonzert. Am Sonntag, dem 25. Juni 2017 um 17 Uhr (Einlass: 16.30 Uhr) präsentieren die Osterfelder Sänger im Waldhofsaal des Revierpark Vonderort ein abwechslungsreiches Programm. Viele bekannte und beliebte Chorwerke, wie zum Beispiel „Kalinka“, „Das Chianti-Lied“, „Bella Bimba“ oder „Sierra Madre del Sur“ und andere schöne Lieder werden zu hören sein.
Als Gast konnte das 1. Akkordeon-Orchester 1965 e.V. aus Dinslaken (Foto) unter der Leitung von Bärbel Klott gewonnen werden. Das Orchester wird mit spritzigen Melodien die Zuhörer erfreuen, und sie werden auch bei einigen Stücken den Osterfelder Chor instrumental begleiten.
Die Gesamtleitung des Konzertes hat Eintracht-Chorleiter Klauspeter Rechenbach.
Eintrittskarten (10 Euro, Schüler und Studenten 5 Euro) sind bei allen Mitwirkenden und an der Konzertkasse erhältlich. Kartenvorbestellungen sind möglich unter Tel. 0208/891162 (Appenzeller).
Weitere Informationen unter www.eintracht-osterfeld.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.