Speed of Light Ruhr an der Slinky Springs to fame Brücke, Kaisergarten Oberhausen..

Anzeige
Oberhausen: Slinky Springs to Fame | Bei speed of light ruhr durchquerten 120 Läuferinnen und Läufer in LED-Lichtanzügen an drei Abenden den Emscher Landschaftspark. Sie ließen sechs Monumente der Industriekultur und deren Verbindungen in ganz neuem Licht erstrahlen. Das Lebensumfeld neu entdecken

„Speed of Light“ ist eine von der schottischen Kunstorganisation NVA entwickelte Performance, die auf der Interaktion zwischen bewusster Bewegung, Licht und Ton in einem definierten Raum basiert. Die Kunstaktion lädt damit dazu ein, eine vertraute Umgebung neu zu betrachten und neu zu entdecken – nicht zuletzt durch eine abschließende fotografische und filmische Dokumentation. Nach Stationen in Manchester, Edingburgh und Yokohama gastierte NVA mit speed of light ruhr vom 3. bis 5. Oktober 2013 im Emscher Landschaftspark.

Gegründet hat sich NVA bereits 1992. Mit ihrem künstlerischen Leiter Angus Farquhar hat die Gruppe seither einige außergewöhnliche international anerkannte Projekte realisiert. Dazu gehörten Lichtanimationen in den Bergen der Insel Skye „The Storr: Unfolding Landscape“ oder Stadtfeste in Glasgow und Edinburgh. Im Fokus von Speed of Light steht nicht sportliches Heldentum sondern das gemeinsame Erleben, die gemeinsame Choreographie, der gemeinsame Lauf. Speed of Light war zunächst die Antwort der Kunstorganisation NVA auf die Olympischen und Paralympischen Spiele 2012 in London. Das Projekt erfüllte den Wunsch, Amateur-Ausdauerlauf in den Bereich des Außergewöhnlichen emporzuheben. Die Uraufführung fand auf dem Arthur’s Seat, einem Berg der schottischen Hauptstadt Edinburgh, als Kernstück des Edinburgh International Festival mit 4.000 Läufern statt, die über 21 Nächte hieran teilnahmen.
3
3
2
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
1.691
Sandra Gehlich aus Oberhausen | 07.10.2013 | 13:42  
29.322
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 07.10.2013 | 14:52  
Eventkompass .de aus Panorama | 07.10.2013 | 15:41  
1.729
Peter Henning aus Oberhausen | 07.10.2013 | 17:41  
46.032
Günther Gramer aus Duisburg | 07.10.2013 | 18:54  
1.553
Anne Goergens aus Oberhausen | 09.10.2013 | 20:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.