Weihnachtsmarkt in Oberhausen

Anzeige
Weihnachtsmarkt Oberhausen
Oberhausen: Weihnachtsmarkt | Bude an Bude auf dem Weihnachtsmarkt in Oberhausen.
Eine gerade Strecke mit Blick auf den Gasometer.
Den haben bereits die beiden Missfits besungen.
Der Weihnachtsmarkt ist nicht so schön verwinkelt wie in Hagen oder Iserlohn-Barendorf, aber weihnachtlich gestimmt.

Was es nicht alles gibt:

Töpferwaren, Strickpalast, Schokofrüchte, Amulette und Talismane, Leuchtende Vielfalt, Pommesmacher, Fish & Chips, Knoblauchbrot, Bauernbrot, Flammlachs, Bonbonkocher, Reibekuchen, Ochsengrill, Ochsenfetzen – du meine Güte, Paschmina Schals, Babyschuhe, Holzbrettchen gebrannt, Champignons, Glühwein hier und da und dort, Gewürze, Silber und Bernsteinschmuck, Holzspielzeug, Belgische Pralinen, Leuchtsterne, Nüsse aus aller Welt,
Apfelpfannkuchen, Schinkenhaus, Kirchenzentrum, Lederwaren, Mützen, Asiatischer Kunsthandel, Backkartoffeln, Weihnachtliche Deko, Langos, Sternenspiele, Currywurst muss sein, Pommes auch, Duftkreationen, Puppenstübchen, Kinder-Karussell, Dein Foto vom Weihnachtsmarkt an strategisch wichtigen Standpunkten, schwäbische Spätzle, Maronen, Zuckerwatte, Lebkuchen Herzen.

Herz was verlangst du mehr.

Ich habe nichts gefunden – hab aber auch nicht gesucht.

Alles in allem – ein Besuch lohnt sich – auf jeden Fall.
3
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
8.527
Jochen Menk aus Oberhausen | 14.12.2015 | 01:06  
2.451
Wolfgang Schulte aus Hagen | 14.12.2015 | 13:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.