Achtung: Blitzer!

Anzeige

Überhöhte Geschwindigkeit ist nach wie vor Unfallursache Nummer Eins. Die Polizei führt deswegen in der Zeit von Montag, 20. Februar, bis Sonntag, 26. Februar, - unter anderem - an folgenden Geschwindigkeitsmessstellen Kontrollen durch:

Montag, 20. Februar: Osterfelder Straße, Ulmenstraße, Brinkstraße;

Dienstag, 21. Februar: Dorstener Straße, Antoniestraße, Essener Straße;

Mittwoch, 22. Februar: Alleestraße, Josefstraße, Forststraße;

Donnerstag, 23. Februar: Beerkamp, Tannenbergstraße, Brinkstraße;

Freitag, 24. Februar: Bahnstraße, Brücktorstraße, Schmachtendorfer Straße;

Samstag, 25. Februar: Duisburger Straße;

Sonntag, 26. Februar: Kirchhellener Straße.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.