Arroganter und Unfreundlicher Bußfahrer der Stoag

Anzeige
Betreff:vorfall am 27.05.2015 Busshaltestelle Bockmühlenstrasse Richtung Wehrstrasse gegen 12 Uhr 30. Meine Tochter stand dort mit ihrem Kinderwagen und wartete auf dem Buß.Da ich genau gegenüber der Haltestelle wohne und meine frau auch an der Haltestelle stand kann ich mich nur Beschweren über so viel Unfreundlichkeit und Arroganz.Der Buß wurde in der Mitte von Jugentlichen blockiert.Obwohl hinten genug Platz war,hielt es der Fahrer nicht für Nötig die Jugentlichen darauf aufmerksam zu machen , damit meine Tochter zusteigen konnte.Er ließ noch eine Dame einer vorne einsteigen und schloss die Türen und ließ meine Tochter einfach stehen..Sie mußte nun zur einer anderen Haltestelle mit ihrem Kleinkind gehen da die 961 nur alle Stunde fährt..Wie schon gesagt sind viele Bußfahrer sehr Unfreundlich.Ps:Dieser Bericht geht auch an einer Zeitung.gruß Gerhard Kronen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.