Benefizkonzert für Thomas Spiegelhoff

Anzeige
Oberhausen: Luise-Albertz-Halle | Dienstag war es endlich soweit , das Benefizkonzert für den an Lungenkrebs erkrankte Thomas Spiegelhoff, fand in der Luise-Albertz-Halle vor über 300 Zuschauer statt. Durch Spenden und den Erlös dieser Veranstalltung soll Thomas Speigelhoff unterstützt werden damit er weitere spezielle Wärmebehandlungen, in Kombination mit einer biologischen Therapie finanzieren kann. Nur diese Therapie führt zum gewünschten Erfolg im Kampf gegen den Lungenkrebs, doch diese Therapien werden von den Krankenkassen nicht bezahlt, weil diese nicht im Leistungskatalog stehen. Veranstallter und Organisator waren Annegret Jansen und Schlagersänger Marko Stein. Durch den Abend führten Volker Boos (Stadtionsprecher Amrikan Football Mönchengladbach) und Walter Ruege (Stadtionsprecher von Rot - Weiss - Essen).
Mitwirkende und Künstler die an diesen Abend unentgeldlich aufgetreten sind, waren:
Norman Langen, Oliver Bernd, Ben Luca Music - Offizielle Fanpage Butch Williams, Uschi Frei, Dr.Bongi, Marko Stein, Zebragarde Duisburg, La Vida Loca
Wir wünschen Thomas Spiegelhoff und seiner Familie für die Zukunft alles Gute.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.