Bootsverleih brannte im Revierpark

Anzeige
Foto: privat

Die Berufsfeuerwehr Oberhausen wurde am Mittwochmorgen, 29. Juni, gegen 6 Uhr, zu einem Brandeinsatz im Revierpark Vonderort alarmiert.

Nach dem Eintreffen der Einheiten des Löschzuges 2 der Berufsfeuerwehr Oberhausen wurde festgestellt, dass der dortige Bootsverleih bereits in Vollbrand stand. Daraufhin wurde ein Trupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung eingesetzt. Umliegende Boote sowie der Steg des Bootsverleihs wurden ebenfalls durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen.
Die Löscharbeiten dauerten circa 1 ½ Stunden. Die Kriminalpolizei hat die
Brandursachenermittlungen aufgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.