Brand im Möbelhaus Finke

Anzeige
Dieses Möbelstück hatte Feuer gefangen. Foto: privat
Am Donnerstag, 28. April, gegen 1 Uhr nachts, wurde die Feuerwehr Oberhausen durch Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage zum Möbelhaus Finke am Neumarkt in Sterkrade alarmiert.
Als die Einsatzkräfte der Feuerwache 2 wenige Minuten nach dem Alarm vor Ort eintrafen, wurde im ersten Obergeschoss des Marktes eine starke Verrauchung der Verkaufsfläche festgestellt. Dort hatte ein Möbelstück in der Ausstellung Feuer gefangen.
Da der Markt über eine Sprinkleranlage verfügt, die durch das Feuer ausgelöst wurde, war der Brand auf dieses Ausstellungsstück begrenzt und die Löscharbeiten schnell abgeschlossen.
Die Entrauchung des Markts gestaltete sich jedoch aufgrund der sehr großen Verkaufsfläche schwierig, sodass die Feuerwehr noch zwei Stunden lang Belüftungsmaßnahmen mittels Hochleistungslüftern durchführte.
Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt, da der Möbelmarkt zu der späten Nachtstunde geschlossen war. Die Feuerwehr Oberhausen war mit 17 Einsatzkräften der Feuerwache 2 und dem Direktionsdienst vor Ort.
Die Brandursache wird nun durch die Kriminalpolizei ermittelt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.