Ein sonniger Wintertag in Duisburg

Anzeige
Das Wahrzeichen der Stadt Duisburg
Meine Frau Marina, meine Mama Helga und ich waren nach langer Zeit wieder einmal in Duisburg. Es war sonnig und trocken, aber sehr kalt. Trotzdem machte uns der Stadtbummel viel Freude. Es gab jede Menge Neues zu entdecken. Die City hat sich seit unserem letzten Besuch ganz schön verändert, und das zum Vorteil. Das neue Center gegenüber dem Landgericht ist schön angelegt. Die Königstraße machte einen sauberen und gepflegten Eindruck. Das Highlight für die Mädels war natürlich der große Deko-Laden in der Nähe des alten Postamtes. Hier gab es auf einer riesen Verkaufsfläche viel zu sehen und vor allem günstig zu kaufen. Es war ein schöner Tagesausflug nach Duisburg, den wir bestimmt wiederholen werden.
1 1
1 1
1 1
1 1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
833
Wolf Wigman aus Oberhausen | 19.02.2016 | 11:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.