Gesicherte Stellplätze für Fahrräder

Anzeige
Foto: Stadt Oberhausen
Am Sterkrader Bahnhof ist am Donnerstag die erste „DeinRadschloss-Fahrradabstellanlage“ mit insgesamt 52 gesicherten Stellplätzen für Fahrräder errichtet worden. Unter dem Markennamen „DeinRadschloss“ bieten der VRR und 15 Kommunen an größeren Verknüpfungspunkten zum ÖPNV digital gesteuerte Radabstellanlagen mit dazugehörigem modernen, elektronischen Zugangs- und Hintergrundsystem. Die Stellplätze können per Internet reserviert und gebucht werden.
Oberbürgermeister Daniel Schranz, die Beigeordnete Sabine Lauxen, der VRR-Vorstandssprecher Martin Husmann, Ulrich Malburg vom Ministerium für Verkehr des Landes NRW, Ulrich Syberg, Bundesvorsitzender des ADFC, und Michael Zyweck vom Zukunftsnetz Mobilität NRW stellten die erste Anlage dieser Art vor.
Foto: Stadt Oberhausen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.