Historischer Jahrmarkt in Sterkrade

Anzeige
Foto: Carsten Walden

Vom 25. bis 27. Oktober findet in der Sterkrader Innenstadt auf dem Martha-Schneider-Bürger-Platz und vor dem Technischen Rathaus eine historische Kirmes statt. Es haben sich zahlreiche Schausteller mit historischen Geschäften angesagt, darunter auch eine Raupe und eine Überschlagsschaukel, die sogar in München schon Station gemacht haben.

Das vielfältige Angebot wird durch die Oberhausener Schausteller ergänzt. Die Kirmes ist täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet.
Am Freitag, 25. Oktober, um 15 Uhr wird die historische Kirmes am alten Sterkrader Rathaus mit dem offiziellen Fassanstich eröffnet. Gleichzeitig wird auch an das Jubiläum des alten Sterkrader Rathauses gedacht.
Die Sterkrader Ritter haben am alten Sterkrader Rathaus eine Infotafel angebracht, die an diesem Tag feierlich eingeweiht wird. Das Eröffnungsfeuerwerk um 21 Uhr am Freitagabend stimmt schon auf das am Sonntag stattfindende Lichterfest am verkaufsoffenen Sonntag ein. Während der Kirmestage ist das OGM-Parkhaus kostenfrei geöffne
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
3.371
Monika Hartmann aus Oberhausen | 27.10.2013 | 12:06  
3.382
Knut-Olaf Müller aus Emmerich am Rhein | 27.10.2013 | 12:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.