Liebe Tierfreunde

Anzeige
Hallo Kumpel, wir bleiben für immer zusammen........... Ein Wunsch eines jeden Haustieres!
Diesen Beitrag muss ich mal schreiben, weil sich die Ereignisse jedes Jahr wiederholen:
Bald ist Ferienzeit und damit Reisezeit, und es steigen wieder die Fälle von akuten Allergien von Familienmitgliedern, sowie die der "tierunfreundlichen" Vermieter enorm an. Dieses ist die beste Gelegenheit, sich von dem unliebsam gewordenen Haustier, welches bei der Anschaffung ja soooo süüüüüß war, zu trennen, und ins Tierheim abzuschieben. Ganz herzlose "Tierfreunde" setzen ihre Tiere sogar einfach aus, selbst auf die Gefahr hin, im Straßenverkehr verletzt oder gar getötet zu werden. Es gibt doch Tierpensionen und auch Privatleute, die in der Reisezeit bereit sind, Tiere gegen ein Entgeld zu betreuen. Ein Blick in die betreffende Rubrik der Tageszeitung oder ein Stöbern nach geeigneten Betreuungs-Stellen im Internet, kann verhindern, dass das inzwischen eigentlich zur Familie gehörende Haustier seinem Schicksal überlassen wird. Ein Familienurlaub kostet doch auch Geld, da wird doch bestimmt noch etwas aus der Urlaubskasse für das Haustier übrig sein.
Die Tierheimleiterin des Tierheimes Bottrop schrieb mir mal einen Satz in einer Karte, der treffender nicht sein könnte: "Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.