Stoffmarkt auf dem Altmarkt

Anzeige
Archivfoto: Carsten Walden

Oberhausen. Am Freitag, 23. September, erwartet die Oberhausener City wieder viele Besucher, wenn der Original Stoffmarkt Holland zum 49. Mal den Altmarkt in ein Stoffparadies verwandelt. Von 10 bis 17 Uhr wird die Innenstadt von Alt-Oberhausen erneut zum Magneten für alle Hobbyschneider.

Allen, die gerne mit Nadel und Faden umgehen, bietet der 49. Original Stoffmarkt Holland auf dem Altmarkt auf jeden Fall die Möglichkeit, sich mit den dafür notwendigen Utensilien zu versorgen. Achtung: Zum ersten Mal findet der Stoffmarkt an einem Freitag statt.
Niederländische Stoffspezialisten aus Doetinchem, Nijmegen und Arnhem sowie deutsche Stoffanbieter aus der Region präsentieren an über 140 Ständen die neuesten Stoffe und aktuellen Trends des Herbstes sowie eine außergewöhnlich umfangreiche, bunte Mischung.
"Individuelle Mode selbst nach Maß anfertigen, macht zusätzlich gute Laune und spart dazu auch noch jede Menge Geld", so Marco Spoelder, Veranstalter des Stoffmarktes.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.