Verabschiedung Pfarrerin Wiebke Reinhold

Anzeige
Oberhausen: Oberhausen-Sterkrade | Sehr geehrte Damen und Herren,
Es würde mich sehr freuen, wenn Sie Folgendes als Leserbrief oder normalen Artikel veröffentlichen könnten:

Der Gemeindebezirk Dietrich-Bonhoeffer-Haus an der Mozartstraße 10 verabschiedete, schweren Herzens, am 14.07.2017 seine Pfarrerin Wiebke Reinhold und ihre Familie. Nach knapp 15 Jahren Dienst verlässt Sie Ihre Gemeinde, um im Saarland eine neue Aufgabe zu übernehmen.
Im Rahmen der letzten Happy Hour kamen mehr als 200 Menschen, um Frau Reinhold zu danken und ihr die besten Wünsche mit auf den Weg zu geben. Es gab ein Konzert der Band Redline (wie immer großartig), Reden wurden gehalten und Geschenke überreicht. Doch das Wichtigste waren letzte Gespräche und persönlicher Dank. Wir vom DBH werden sie und ihre Familie sehr vermissen. Wir verlieren eine Pfarrerin, die ihre Arbeit im besten Sinne als Gemeindepfarrerin verstand und für die Menschen ihres Bezirks und weit darüber hinaus da war. Wer Frau Reinhold noch persönlich verabschieden möchte, hat dazu sicher noch am 23.07.2017 im Anschluss an ihren letzten Gottesdienst Gelegenheit. Dieser findet um 11:15 Uhr im Lädchen von Frau Sonnabend, Kirchhellener Str.23, 46145 Oberhausen, statt.




Mit freundlichen Grüßen
Klaus-Peter Rozman

Kolberger Str. 85
46149 Oberhausen

Fon.: 0208 640118
Mobil: 0160 93895099
Mail krozman@web.de
Mail krozman@me.com
Mail krozman@t-online.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.