Verfahr`n verfahr`n sprach der Hahn ...................

Anzeige
Wie kommt der Autotransporter in das Neubaugebiet?
Ganz einfach: Der Fahrer fährt nach NAVI!!!!
Der Transporter wollte wohl zu einem Autohaus an der Gabelstrasse, landete aber in dem Schmachtendorfer Neubaugebiet "Zum Steinacker". Anstatt die anwesenden Bauarbeiter zu fragen, ob es ein Autohaus an dieser Strasse gibt, fuhr er anfangs zwar skeptisch, dann aber doch sehr sicher in das Neubaugebiet. Am Ende der Strasse (Sackgasse) merkte er wohl: Upps, hier bin ich falsch, und setzte zurück. Da die neue Strasse sehr eng ist, musste er rückwärts in den hiesigen Park fahren, um überhaupt aus der Situation wieder herauszukommen. Während dieser Zeit lief PKW-mäßig auf der Strasse nichts mehr!!! Letztendlich hat er nach ein paar Wende- und Lenkmanövern die Rückfahrt geschafft. Dieser Vorfall ist kein Einzelfall, denn auf unserer Strasse haben sich schon etliche LKW`s von diversen Discountern und die zu einem Autohaus an der Tenterstrasse wollten, festgefahren. So ist das, wenn man nur dem NAVI vertraut!!!
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.