Weiße Flotte der WBO

Anzeige
Oberhausen: WBO | Zu einem Tag der offenen Tür luden die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen am vergangenen Sonntag in ihren zentralen Betriebshof an der Buschhausener Straße.

Zahlreiche Aktionen wie Minnibaggerfahren, Mülltonnenwerfen und -rennen, Fahrten mit einer Kleinkehrmaschine, Torwandschießen und Basketballkorbwerfen rundeten das Programm um die Leistungsschau des modernen Fuhrparks ab.

Stets freundlich aufgelegte Mitarbeiter(innen) standen den interessierten Besuchern für alle Fragen rund um die Themen Abfallberatung, aktuelle Bau- und Renaturierungsmaßnahmen oder Kanalinspektionen auskunftsfreudig bereit.

Neben dem Damen-Basket-Bundesligisten evoNBO und der Regionalliga-Mannschaft von RWO zählten auch die Silver Stars zu den umjubelten Gästen des Programms.

Der Erlös der aus den für Essen und Getränke verkauften Wertmarken diente der Unterstützung der Arbeit des Friedensdorf International.
0
2 Kommentare
27.701
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 17.09.2013 | 09:21  
27.400
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 20.09.2013 | 07:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.