WIE KRASS IST DAS DENN !!!!!!!!!!!

Anzeige
Schildbürgerstreich !!!..... Fehlplanung > mangelnde Absprache > pure D...heit oder einfach nur Absicht !!!
Im Neubaugebiet "Zum Steinacker/Norbertstrasse" wurde der Bürgersteig, die Spielstrasse und die fünf Parkplätze, gegenüber Haus Norbertstr. 15, endlich am 24.02.2017 fertiggestellt. Am letzten Tag wurden die Steine nochmals gründlich von den Steineverlegern abgefegt. Danach wurde die Absperrung aufgehoben und die neue Fläche für die Öffentlichkeit freigegeben. Die Fertigungsarbeiten wurden am 08.02.2017 begonnen, nachdem die Arbeiten von Anfang Januar 2017 geruht haben. In diesen 5 Wochen waren "mindestens" sechsmal Mitarbeiter von Telekom Vorort, haben sich auf Klemmbrettern Notizen gemacht und es wurden auch Fotos geschossen. Und heute am 28.02.2017 passiert der "absolute" Wahnsinn: Der neue Gehweg wurde abgesperrt und aufgerissen, um Telekom-Kabel zu verlegen. Diese Vorgehensweise stößt mir ganz ganz übel auf, denn letztendlich zahle ich solch unnötige Arbeiten durch eine Telekom-Tarifanpassung wieder mit.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
1.104
Wolf Wigman aus Oberhausen | 28.02.2017 | 14:55  
33
Peter Sternitzki aus Oberhausen | 28.02.2017 | 21:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.