Zu Gast im WAZ/NRZ Druckhaus in Essen

Anzeige
An meinem Geburtstag erhielt ich eine Einladung von Fritz van Rechtern, das Druckhaus der WAZ/NRZ zu besuchen.
Gestern war es dann soweit.

Nach einem kleinen, sehr informativem Einführungsfilm, ging es zum Rundgang.

Riesige Papierrollen standen vor den riesigen Maschinen. Man durfte leider nicht überall fotografieren.
Die Rotationsdruckmaschine durfte man dann doch im Bild festhalten.
Der Geräuschpegel ist in dieser Halle extrem.

Überall verlaufen Bahnen, an denen Zeitschriften transportiert werden.
Das meiste läuft vollautomatisch.

Um 20 Uhr wurde dann die Zeitung von heute in den Druck gegeben, von der wir dann jeder ein Exemplar mit nach Hause nehmen durften.
3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
17.570
Dagmar Drexler aus Wesel | 12.03.2013 | 10:46  
18.242
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 12.03.2013 | 10:51  
14.802
Christoph Niersmann aus Hilden | 12.03.2013 | 11:12  
31.541
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 12.03.2013 | 11:43  
1.271
Peter Nickel aus Wesel | 12.03.2013 | 12:41  
11.815
Nicole Deucker aus Oberhausen | 12.03.2013 | 12:47  
11.815
Nicole Deucker aus Oberhausen | 12.03.2013 | 18:13  
53.158
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 13.03.2013 | 17:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.