Zwölfjährige bei Unfall schwer verletzt

Anzeige

Schwer verletzt wurde am Mittwoch, 18. Januar, gegen 13 Uhr ein zwölfjähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall.


Ein 66-jähriger Mann fuhr mit seinem 220er Mercedes auf der Holtener Kurfürstenstraße in Richtung Duisburg. In Höhe der Hausnummer 84 überquerte das zwölfjährige Mädchen die Fahrbahn. Auf der Straße wurde es von dem Pkw erfasst und schwer verletzt. Das Mädchen wurde mit einem Rettungshubschrauber zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Eine 61-jährige Beifahrerin die mit in dem Auto saß, erlitt einen Schock und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.
Im Rahmen der Unfallaufnahme wurden Spezialisten des Oberhausener Verkehrskommissariats und ein Sachverständiger hinzu gezogen. Die Straße wurde zeitweise in beide Richtungen gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.