Ein Besuch im Duisburger Zoo

Anzeige
Kassandra das Tiger-Mädchen
Unser Familienausflug führte uns wieder einmal in den Duisburger Zoo. Der letzte Besuch lag schon 2 Jahre zurück und wir waren erstaunt, was sich dort in dieser Zeit alles baulich verändert hatte. Das Wetter hätte nicht besser sein können, denn bei leichter Bewölkung und 23 Grad waren die Bedingungen optimal. Unsere 6-jährige Nichte Kassandra, gleichzeitig auch unser Patenkind, hatte riesen Spaß. Uns begegneten auch einige Pfleger, die wir aus der Fernsehsendung "Tierische Kumpel" kannten. Positiv aufgefallen sind uns auch die vielen Sitz-Bänke, die zum kurzweiligen Ausruhen zur Verfügung standen. Dies war nicht immer der Fall. Da haben einige Firmen durch eine "Bankspende" mitgeholfen. Nach etwa 6 Stunden und qualmenden Füßen machten wir uns auf den Heimweg. Es war ein toller Ausflug, den wir nächstes Jahr bestimmt wiederholen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.