Ein Sommertag im Kölner Zoo

Anzeige
Der Eingang
Meine Frau Marina, unser Sohn Stefan, unsere Schwiegertochter Stefanie und ich nutzten den vielleicht letzten schönen Sommertag zu einem Ausflug in den Kölner Zoo. Es war Montag, der 31. August, mit einer Außen-Temperatur von ca. 33 Grad im Schatten. Es war sehr heiss!!! Wir hatten aber genügend Getränke dabei. Angekommen um 11 Uhr, nach einer Fahrzeit von 50 Minuten, waren wir erstaunt, so viele Besucher im Zoo vorzufinden. Vor allem aus dem Nachbarland Holland. Aber hinter dem Eingang verteilte sich der Menschenknäuel in alle Richtungen, sodass man trotz der Fülle jedes Tier gut beobachten konnte. Nur faul waren die Tiere verständlicherweise. Wer kann`s ihnen bei dieser Temperatur verübeln. Beeindruckend ist immer wieder das Elefantengehege, das Hippodom und die Flugschau der Greifvögel. Meine persönlichen Lieblinge sind ja die Erdmännchen und die Wasserschweine. Die Erdmännchen haben so etwas quirliges an sich, während die Wasserschweine eine Gemütlichkeit ausstrahlen. Unser dritter Besuch im Zoo Köln war rundum ein schönes Erlebnis. Nur die Rückfahrt, gegen 16 Uhr, war etwas stressig. Die Verkehrsnachrichten meldeten einen Unfall nach dem Anderen, sodass durch teilweise Sperrung der A3 Umleitungen gefahren werden mussten. Dadurch entstand uns eine Rückfahrdauer von 120 Minuten. Aber egal, wer mit dem Auto nach Köln fährt und seine Rückfahrt in die Rushhour legt, muss eben genau damit rechnen. Trotzdem konnte uns dieses den schönen Tag nicht verderben. Also bis zum nächsten Besuch ..........-).
1
1
1
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2
2
2
2
1
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
1
2
2
2
1
2
2
2
2
1
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 06.09.2015 | 20:16  
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 07.09.2015 | 18:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.