DIE VIOLETTEN haben ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2014 aufgestellt

Anzeige
Nach der Aufstellung der Kandidaten mussten jede Menge Formulare ausgefüllt werden.
Zum ersten Mal seit Bestehen der Partei wollen DIE VIOLETTEN an einer Kommunalwahl teilnehmen. Der im Februar d. J. gegründete Kreisverband Oberhausen hat in seiner Mitgliedersammlung vom 20. Oktober 2013 die Kandidaten zur Kommunalwahl am 25. Mai 2014 aufgestellt:

für den Rat der Stadt
Platz 1: Karin Schäfer
Platz 2: Rainer Schäfer
Platz 3: Detlef W. Schmidt

als Direktkandidaten:
für Stadtmitte Nord: Rainer Schäfer
für Lirich Süd: Karin Schäfer
für Schwarze Heide: Detlef W. Schmidt

für die Bezirksvertetungen:
Alt Oberhausen: Karin und Rainer Schäfer
Sterkrade: Detlef W. Schmidt

Als nächstes gilt es, die notwendigen Unterstützungsunterschriften zu sammeln, um zur Wahl zugelassen zu werden. Diese Hürde trifft aber nur die kleinen Parteien, die noch nicht in einem Parlament vertreten sind. Jeder Mitbürger darf eine Partei unterstützen, damit sie den Weg auf den Wahlschein schafft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.