Erinnerung an den neuen Oberbürgermeister zur LED-Straßenbeleuchtung in der Stadt Oberhausen

Anzeige
ANMAHNUNG an den jetzigen Oberbürgermeister der Stadt Oberhausen ,
Herrn Daniel Schranz .

Nachdem ich jetzt gerade wieder an der Herzogstraße langgehen mußte , möchte ich ,
Sie , Herr Oberbürgermeister Schranz, an ein Riesenproblem in der Stadt erinnern.

Nämlich an die Straßenbeleuchtung , die ja für alle Bürger dieser Stadt ihren Dienst
leisten soll .

Diese Straßenbeleuchtung ist ja vom Alt-Oberbürgermeister Wehling an die Wand
gefahren worden.
Die Hintergründe leuchten wir einmal nicht aus.

Die neue Straßenbeleuchtung sollte penibel nach und nach korrigiert werden und neu angepasst werden .
Entweder durch höhere Masten oder verkürzte Mastabstände oder durch Neuausrichtung.

Im Allgemeinen und speziell im Bereich:
Herzogstraße , Engelbertstraße , Langwegstraße , Ringstraße , Dirlingsweg ,
und alle Flöz-Straßen , sind wir in die Fünfziger-Jahre versetzt worden .

Das hat sich bis zum heutigen Zeitpunkt nicht verändert.

Man erkennt kaum entgegenkommende Personen und die auf der anderen Straßen-
seite ( von den Laternen aus gesehen ) sieht man gar nicht mehr , weil die Laternen nur bis zur Straßenmitte einen Kegel werfen .

Die Oberhausener Firma, die die Steuergelder dafür kassiert hat , sieht man nirgendwo bei Korrektur-Arbeiten an den Laternen .

Wahrscheinlich hat die Firma keinen neuen Auftrag von der Stadt ( WBO , OGM , usw. ) erhalten um dadurch weitere Steuergelder abkassieren zu können.

Nacharbeiten wegen schlechter Leistung oder Garantie-Arbeiten sind wahrscheinlich in diesem Bereich nicht üblich.

Ich habe bereits am 03.April 2015 in verschiedenen Medien auf diese Missstände
aufmerksam gemacht .
Jetzt noch im Lokalkompass Oberhausen nachzulesen .

Es hat sich bis heute NICHTS verändert.

Wir haben ja ein neues Jahr und werden deshalb der Dinge harren, die da kommen
werden ( oder nicht ) .

Es geht nur um die steuerzahlenden Bürger .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.