Innenminister Thomas de Maizière will die Hilfen für sehr viele Asylbewerber streichen

Anzeige
Eilt !!! bitte mitmachen !!!

Hallo,

Innenminister Thomas de Maizière will die Hilfen für sehr viele Asylbewerber streichen. So würden zehntausende Flüchtlinge, die bei uns leben, in die Obdachlosigkeit geschickt!

Schon Donnerstag will de Maizière das Gesetz auf dem Flüchtlingsgipfel von Bund und Ländern präsentieren. Ich habe daher gerade einen Appell gegen die Verschärfung des Asylrechts unterschrieben.

Entscheiden muss Kanzlerin Angela Merkel – und die folgt in der Flüchtlingsfrage der Stimmung unter uns Bürger/innen. Bitte unterzeichne daher auch du den Campact-Appell:

https://www.campact.de/Existenzminimum
Viele Grüße

Marion Sobottka

PS: ist das wirklich "Christlich", wie die es in ihrem Partei-Namen behaupten ???
Und wo bleibt da die Nächstenliebe ???
0
8 Kommentare
3.164
Heiko Müller aus Dortmund-City | 19.09.2015 | 12:53  
3.136
Siegfried Räbiger aus Oberhausen | 19.09.2015 | 13:23  
6.009
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 19.09.2015 | 15:58  
2.760
Dieter Neumann aus Hagen | 19.09.2015 | 17:04  
1.691
Marion Doris Cornelia Sobottka aus Oberhausen | 19.09.2015 | 19:53  
6.009
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 19.09.2015 | 20:11  
1.691
Marion Doris Cornelia Sobottka aus Oberhausen | 20.09.2015 | 06:33  
3.839
Bernhard Ternes aus Marl | 29.09.2015 | 18:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.