Oberhausen vermüllt!!!

Anzeige
Oberhausen: Düppelparkplatz | Das die Stadt an der Styrumer Allee kapituliert, hat man ja in der örtlichen Presse gelesen. Wer mit offenen Augen durch unsere Stadt geht, hat die "Styrumer Allee" überall. Als Beispiel dient hier mal wieder der Parkplatz an der Düppelstr. Hier geht es heute mal nicht um Hundekot, sondern um die Hinterlassenschaften die unsere zweibeinigen Mitbürger abladen. Da stellt sich manchmal die Frage: was ist schlimmer? Nicht nur das Abfall überall herum liegt, jetzt steht auch das erste Autowrack dort. Den kommunalen "Ordnungsdienst", man lasse sich den Begriff mal auf der Zunge zergehen, stört das augenscheinlich nicht. Also steht man lieber mit den Schuhen im Müll und verteilt das eine oder andere " Knöllchen".
Für diese Müllparkplätze bezahl man auch noch Geld für einen Anwohnerparkausweis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.