Wo ist die Fußgängerampel

Anzeige
Leserbrief

Kaum ist die Vennepoot-Schule auf der Mühlenstraße in 46047 Oberhausen Geschichte, wird auch sofort die Fußgänger-Ampelanlage eingespart.
Das ist sehr sehr bedauerlich, denn es befindet sich in unmittelbarer nähe ein Kindergarten und viele altengerechte Wohnungen.
Viele Kittis und auch deren Eltern haben nicht schlecht gestaunt und nachgefragt wo ist denn die Ampel????
Natürlich kostet so eine Anlage Geld aber ich sehe schon wie die Mühlenstraße als Abkürzung und zur "Rennstecke" wird. Es wird sich für die Stadt lohnen öfters Geschwindigkeitsmessungen anzuordnen!
Noch gilt...Tempo 30.

Helmut Flötgen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.