offline

Jörg Vorholt

Lokalkompass ist: Oberhausen
registriert seit 20.08.2010
Beiträge: 1.086 Schnappschüsse: 27 Kommentare: 81
Folgt: 103 Gefolgt von: 72
Ich bin seit dem 1. August 1997 Redakteur beim Wochen-Anzeiger Oberhausen, Schwerpunkt südliche Stadtteile, sowie Moderator beim Lokalkompass Oberhausen. Nebenbei biete ich bei der Volkshochschule Seminare in Pressearbeit an. Gerne bin ich auch mit der Kamera unterwegs.


Kontakt:

Tel: 0208 / 8598328
E-mail: j.vorholt@wochenanzeiger-oberhausen.de

2 Bilder

Heine als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | vor 4 Tagen

MINT - das Akronym steht für eine Kombination von Fächern, die auch von der Bundeskanzlerin als besonders förderungswürdig genannt werden: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik) und Technik. Das Heinrich-Heine-Gymnasium weiß dies seit langem und hat in den letzten zehn Jahren seinen naturwissenschaftlichen Schwerpunkt zu einem MINT-Profil ausgebaut. Am 27. September wird die Schule für ihr...

2 Bilder

RWO-Kicker trainierten Leben retten

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 21.09.2016

Bei einem Herzstillstand zählt jede Sekunde. Immer wieder stehen sogar Leistungssportler mit Herzproblemen in den Schlagzeilen, so erlitt beispielsweise der kamerunische Fußball-Nationalspieler Patrick Ekeng im Mai 2016 auf dem Feld einen tödlichen Herzinfarkt. Auch Notfalleinsätze im Publikum kommen vor. Aktuell trauert der RWO um Spieler-Legende Karl-Otto-Marquardt, der beim Niederrheinpokal-Halbfinale in Wuppertal im...

1 Bild

Stoffmarkt auf dem Altmarkt

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 21.09.2016

Oberhausen. Am Freitag, 23. September, erwartet die Oberhausener City wieder viele Besucher, wenn der Original Stoffmarkt Holland zum 49. Mal den Altmarkt in ein Stoffparadies verwandelt. Von 10 bis 17 Uhr wird die Innenstadt von Alt-Oberhausen erneut zum Magneten für alle Hobbyschneider. Allen, die gerne mit Nadel und Faden umgehen, bietet der 49. Original Stoffmarkt Holland auf dem Altmarkt auf jeden Fall die...

1 Bild

Fest zum Weltkindertag

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 20.09.2016

Oberhausen. „Mehr Freiräume für Kinder“ ist das Motto des Weltkindertages, der am kommenden Samstag, 24. September, in Oberhausen von 13 bis 17 Uhr im Zentrum Altenberg und in dem angrenzenden Park Altenberg groß gefeiert wird. Das städtische Kinderbüro hat mit mehr als 60 Kooperationspartnern ein großes Fest im Zentrum Altenberg vorbereitet, zu dem Kinder, Jugendliche sowie interessierte Bürger herzlich eingeladen...

1 Bild

Freie Fahrt am Weltkindertag

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 16.09.2016

Am Dienstag, 20. September 2016, feiert Deutschland den Weltkindertag. Auch in vielen Städten im VRR-Verbundraum finden zur Feier der UN-Kinderrechtskonvention zahlreiche Veranstaltungen für die Jüngsten statt. Damit die Kinder die vielen Mitmach-Aktionen möglichst einfach erreichen, fahren Kinder unter 15 Jahren an diesem Dienstag in sämtlichen VRR-Verkehrsmitteln kostenlos. Den ganzen Dienstag lang haben Kinder freie...

2 Bilder

Stadtteil Styrum als Mittelpunkt

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 16.09.2016

Oberhausen. "Unser Styrum - unser Stadtteil als Lebensmittelpunkt gestern, heute und morgen!?" ist das Bürgerforum überschrieben, zu dem für den kommenden Donnerstag, 22. September, in der Zeit von 11 bis 20 Uhr ins Gemeindezentrum St. Joseph, Kaplan-Küppers-Weg 7, eingeladen wird. Der Styrumer Bürgerverein will damit einen Raum bieten, um mit den Bürgern zum Lebensraum Styrum ins Gespräch zu kommen: Was ist gut, was...

1 Bild

Arbeiten an der A42

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 15.09.2016

Von Freitagabend (16.9.) 20 Uhr bis Samstag (17.9.) 13 Uhr wird auf der A42 im Autobahnkreuz Oberhausen-West Fahrtrichtung Dortmund in einem circa 400 Meter langen Abschnitt der Fahrbahnbelag erneuert. In dieser Zeit stehen dem Verkehr nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung. Durch diese Arbeiten bedingt, ist zusätzlich die Verbindungsfahrbahn von der A3 in Fahrtrichtung Arnheim auf die A42 in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt....

2 Bilder

Brand inLagerhalle

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 15.09.2016

Oberhausen. Am Donnerstagmittag informierten Arbeiter die Leitstelle über einen Brand in einer Lagerhalle auf der May-Eyth-Straße. Bei Schweißarbeiten in der Halle entzündeten sich gelagerte Schaumstoff- und Gummiprodukte. Das örtlich begrenzte Feuer setzte das Dach der Lagerhalle in einer Größe von rund 30 Quadratmeter in Brand. Der Berufsfeuerwehr gelang es unter Einsatz von zwei Drehleitern, ein Ausbreiten der Flammen auf...

1 Bild

WBO-Fest für die ganze Familie

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 14.09.2016

Oberhausen. Wer einen „Blick hinter die Kulissen“ werfen und Einblicke in die vielfältigen Tätigkeiten und Dienstleistungen der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH bekommen möchte, ist dazu am 18. September von 11 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür auf dem WBO-Betriebshof an der Buschhausener Straße 149 eingeladen. Das Fest mit vielen Angeboten für Klein und Groß findet bewusst in diesem Jahr statt, denn die...

1 Bild

Reinhard Behnert gewählt

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 13.09.2016

Reinhard Behnert ist der neue Vorsitzende des CityO.-Management e.V., der Interessengemeinschaft der Eigentümer, Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister in der Alt-Oberhausener Innenstadt. Die Mitglieder des Vereins wählten am Dienstagabend einstimmig den lokal verankerten Inhaber des Fachgeschäftes Sport Behnert. Zweiter Vorsitzender wurde Axel Schmiemann, der diese Position schon früher ausgeübt hatte. Der ehemalige...

1 Bild

OGM wird geprüft 1

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 09.09.2016

Oberhausen. Die Oberhausener Gebäudemanagement GmbH (OGM) steht möglicherweise vor massiven Veränderungen. Seit Montag untersucht das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG die 100-prozentige Stadttochter, die in den vergangenen Jahren immer wieder in die Schlagzeilen geraten ist. Umstritten ist - vor allem aus Sicht der Opposition im Stadtrat - auch OGM-Geschäftsführer Hartmut Schmidt, dessen Rücktritt mal...

1 Bild

"Findet Nemo" im BERO

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 07.09.2016

Oberhausen. Bunte Ballonkreationen zeigen Unterwasserwelt im BERO-Einkaufszentrum. Was kann man aus über 12.000 Luftballons zaubern? Sicherlich eine ganze Menge. Aber so außergewöhnliche Kunstwerke wie die Ballon-Experten Katja Gemmink und Stefano Monico aus Hattingen sie kreiert haben, sieht man freilich nicht alle Tage. Ihre Werke zeigen eindrucksvoll und bunt die Unterwasserwelt und alles, was man damit verbindet....

2 Bilder

Sport und Kultur erleben

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 06.09.2016

Oberhausen. Am kommenden Sonntag, 11. September, präsentieren sich wieder zahlreiche Oberhausen Sportvereine in der Innenstadt von Alt-Oberhausen der Öffentlichkeit. Eingebunden in die Veranstaltung ist ein verkaufsoffener Sonntag - die Geschäfte haben dann üblicherweise von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die ganze Veranstaltung trägt in diesem Jahr indes den Titel "Sport- und Kulturfest", eine neuerliche Version des sonstigen...

1 Bild

"Wir schaffen das!"

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 05.09.2016

Oberhausen: Ludwiggalerie Schloss Oberhausen | Willkommenskultur oder Festung Europa – kaum ein anderes Thema dominiert das tagespolitische Geschehen zurzeit stärker als die Flüchtlingskrise. Die im Ruhrgebiet gebürtigen Karikaturisten Waldemar Mandzel, Thomas Plaßmann und Heiko Sakurai, die zu den besten in Deutschland gehören, kommentieren zeichnerisch die widersprüchliche europäische Flüchtlingspolitik in der aktuellen Berichterstattung der Printmedien. "Wir...

1 Bild

Schwimmfähigkeit ins Zeugnis

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 02.09.2016

Oberhausen. Mit einem breiten Themenspektrum hat sich der Arbeitskreis Sport der CDU-Landtagsfraktion bei seiner Fachtagung beschäftigt. Im Spitzensport und im Breitensport wollen die „Sportler“ der Union Verbesserungen erreichen. Holger Müller, sportpolitischer Sprecher der Fraktion im Landtag, erklärte: „Wir wollen zum Beispiel, dass im Spitzensport für die Trainer auch Gehälter gezahlt werden, die im weltweiten Vergleich...