offline

Siegfried Räbiger

3.378
Lokalkompass ist: Oberhausen
3.378 Punkte | registriert seit 15.01.2012
Beiträge: 430 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 695
Folgt: 29 Gefolgt von: 20
Die Interessen liegen in der Tagespolitik. Meine Erfahrungen stammen aus dem erfüllten Berufsleben, insbesondere aus dem sozialen Bereich. Nicht nur meckern auch aktiv handeln, deshalb engagiere ich mich. Die Zukunft kann nur gemeinsam gestaltet werden. Es reicht nicht die Politik des Reagierens. Theoretische Abhandlungen (Bücher) sollen zum Nachdenken anregen und eine neue Sicht ermöglichen.
2 Bilder

Pflegenotstand mit Pflegekammern lösen?! 2

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | vor 4 Tagen

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Den Pflegenotstand soll eine Pflegekammer in NRW und im Bund lösen! Die CDU hat sich vor der Landtags- und Bundestags-Wahl für eine Bundespflege- kammer ausgesprochen, die eingerichtet wird, wenn es mehr als 3 Landespflege- kammern (Bayern + Rheinland-Pfalz + Niedersachsen) gibt. Dies ist der Fall, wenn NRW eine Landespflegekammer einrichtet. Durch das Statement des NRW Gesundheitsministers Laumann im WDR-TV am 11.10.17...

1 Bild

Hundert Jahre Heimatland?

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 08.10.2017

Düsseldorf: Landtag NRW | Nach der Bundestagswahl mit dem Stimmengewinn der AfD ein lesenswertes Buch. Wiederholt sich die Furcht Europas vor Fremden? War die Furcht vor dem „jüdischen Bolschewismus“ und den anschließenden Nazi-Verbrechen nur ein Ausrutscher? Verblüfft über das Vogel-Strauß-Verhalten deutscher Politiker und aufgrund der jüdischen Tradition seiner Familie, sucht Rolf Verleger die Ursachen der heutigen Situation zu ergründen. Er...

3 Bilder

Delegierte gestrandet

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Gelsenkirchen | am 06.10.2017

Gelsenkirchen: AWO-Begegnungszentrum | 200 Delegierte der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus aus allen Bundesländern trafen sich vom 4.-5. Oktober 2017 in Wolfsburg zur Bundeskonferenz. Sturm Xavier verzögerte die Rückreise. Fernzüge fielen aus.  Soweit sie nicht zwischenzeitlich durch Eigeninitiative die Heimreise organisiert hatten, mussten Delegierte mit einem Bus am Freitag nach NRW zurückgeholt werden. Die Bundeskonferenz stand unter dem Motto „Wohnen, Leben,...

1 Bild

Politscher „Stammtisch“ AG60plus

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 01.10.2017

Oberhausen: Restaurant "Bosnien International" | Der erste Stammtisch nach der Bundestagsniederlage ist ein Ansporn. Die Nachlese ermöglicht einen Ausblick. Die Landespolitik zeigt erste Ergebnisse. Der Bundeskongress der AG60plus Anfang Oktober hat durch die Vorstandswahlen vielleicht schon eine Richtung der zukünftigen Arbeit aufgezeigt. Werden wir uns in der Jahresdelegiertenversammlung, der Landeskonferenz oder bei den Neuwahlen zum UB-Vorstand AG60plus aktiv...

1 Bild

Die Antisemitenmacher

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 30.09.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Nach der Bundestagswahl und dem Erfolg der AfD ein notwendiges Buch, um Zusammenhänge und Machtmittel am Beispiel Israels zu erkennen. Wer wegschaut, macht sich schuldig. Abraham Melzer in Samarkand (UDSSR) geboren, ist in Israel aufgewachsen und lebt seit 1958 in Deutschland. Bis 2012 führte er den Joseph-Melzer-Verlag, den sein Vater gegründet hatte. Der Insider lebte in Israel, kennt den Staat, die Handelnden in Israel...

1 Bild

Gerechtigkeit - Anatomie der Ungleichheit

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 16.09.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Rechtzeitig für Unentschlossene kommt das philosophische Sachbuch des schwedischen Mathematikers Per Molander zur Wahlentscheidung auf den Markt. Weder der Buchtitel noch der Untertitel „Woher sie kommt (die Ungleichheit) und wie wir sie beherrschen können“, lässt den Tiefgang und die Aktualität nicht erkennen. Spannend wird die Geschichte der „Ungleich“ intensiv aufge- arbeitet. Ohne die Betrachtung des historischen...

2 Bilder

Feuchter Jahresausflug mit Aussicht

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 15.09.2017

Die AG60plus des SPD Ortsvereins Oberhausen Mitte nutzte den verregneten Jahresausflug zur inhaltlichen Diskussion. Mit einem Fragebogen wollen sie mithelfen die Lebensbereiche zu erkennen, die es zu verbessern gilt. Der Fragebogen wird erstmals der Öffentlichkeit bei der Seniorenmesse am 7.Okt.2017 im Bero-Zentrum vorgestellt werden. Hintergrundinfo

1 Bild

Einzelbewerbertraum Bundestag

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Bochum | am 15.09.2017

Bochum: Rathaus | Warum treten so viele Einzelbewerber zur Bundestagswahl an, auch wenn sie praktisch keine Chance haben, ins Parlament gewählt zu werden? Wird es einer/einem gelingen? Eine solche Einzelkämpferin ist Karin Schäfer in Oberhausen, am Ende des Wahlschein´s. Zur Bundestagswahl 2017 wollen weit mehr als 2.500 Menschen als Direktkandidierende in einem der 299 Wahlkreise antreten. Rein mathematisch stehen die Chancen, ins...

1 Bild

Buchbesprechung: Sahra Wagenknecht

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 09.09.2017

Düsseldorf: Landtag NRW | „Die LINKE“ eine Alternative? Dieser Frage geht Florian Rötzer indirekt in seinem Interview mit der Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht in seinem Buch „Couragiert gegen den Strom“ nach. Der Leser erkennt durch die Biografie im ersten Teil des Buches den konsequenten Werdegang zur engagierten Politikerin. Es wird die Sprachverwirrung in den Köpfen bis heute zwischen Ost und West, an bestimmten Begriffen deutlich. Frau...

2 Bilder

Deutschland, deine Sklaven

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 03.09.2017

Deutschlands Wirtschaft wächst, die Arbeitslosenzahl schrumpft, die Lohnsummen steigen: «Der großen Mehrheit unserer Bürgerinnen und Bürger ging es noch nie so gut wie heute», Mit dieser Kernbotschaft betreibt die CDU Wahlkampf. Die SPD jubiliert in der Präambel ihres Wahlprogramms mit: «Hier arbeiten motivierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, ebenso wie selbstbewusste Gewerkschaften und erfolgreiche Unternehmen in einer...

1 Bild

Lügen die Medien?

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 03.09.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Ein Vorurteil, Medienmüdigkeit, Manipulation oder… ? Diesen Fragen und Ursachen der Glaubwürdigkeits- und Vertrauenskrise geht Jens Wernicke in drei Kapiteln kritisch nach. Er interviewt in Kapitel eins „Die Macher“ Journalisten. Im Zweiten Kapitel „Die Denker“ kommen Wissenschaftler und Forscher und im Dritten Kapitel „Akteure der Zivilgesellschaft“ zu Wort. Im Buch werden viele Facetten der Medienlandschaft beleuchtet....

2 Bilder

CDU-"Schein"- Antwort auf fehlende Pflegekräfte

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Duisburg | am 31.08.2017

Duisburg: Rathaus Duisburg | Warum sollen 50% der Pflegekräfte Fachkräfte sein. Erwin Rüddel, pflegepolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat vor der Bundestagswahl eine Antwort: „Die Quote der Pflegefachkräfte von 50 Prozent soll  auf mindestens 40 Prozent abgesenkt werden". Bedingung: Im Gegenzug werden Fachkräfte wie Ergotherapeuten oder Pflegekräfte mit einer zweijährigen Ausbildung eingesetzt und maximal 40 Prozent der Beschäftigten...

1 Bild

Hitler, Braunau und ich

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Essen-Nord | am 29.08.2017

Essen: Rathaus Essen | Die Aktualität ist im Cover nicht erkennbar. Müssen wir bei der Bundestagswahl mit einer Reinkarnation Hitlers rechnen. Denken wir an Orban, Erdogan oder die jüngsten Entgleisungen von Gauland. Henning Burk arbeitete als Autor und Regisseur für ARD, ZDF, 3sat und arte. In seinen über 100 Fernsehdokumentationen behandelte er häufig die Zeit des Nationalsozialismus. Erst nach dem Tod der Mutter macht er sich auf die Suche...

2 Bilder

Bundestagswahl entscheidet mit über Europa 2

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Gelsenkirchen | am 28.08.2017

Gelsenkirchen: Rathausplatz | National kann weder die Demokratie gerettet, noch der Kapitalismus zivilisiert werden. Die Demokratie muss transnational als politische Gegenmacht zum Markt aufgebaut werden. Wir brauchen Bürger für Europa, um die Demokratie zu retten. Wer die wesentlichen Versprechen der Demokratie – eine faire Verteilung der Lebenschancen und Freiheit für alle will, - nicht nur für Privilegierte –, der muss sie auf der gleichen Ebene...

2 Bilder

Senioren entscheiden mit 1

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 27.08.2017

Oberhausen: VHS | Ab 2018 bis 2031 werden in Deutschland circa 13 Millionen Babyboomer die Berufstätigkeit verlas- sen, somit circa 37 Prozent aller derzeitigen Erwerbstätigen. Dies sollten die Wähler und Bundestagskandidaten im Auge behalten. Nehmen wir die „Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Aufbau und Sicherung zukunfts- fähiger Gemeinschaften“ ernst, fordern wir ein bundesweites Seniorenmitwirkungsgesetz. Ziel: Verbesserte...