offline

Siegfried Räbiger

3.429
Lokalkompass ist: Oberhausen
3.429 Punkte | registriert seit 15.01.2012
Beiträge: 437 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 706
Folgt: 31 Gefolgt von: 20
Die Interessen liegen in der Tagespolitik. Meine Erfahrungen stammen aus dem erfüllten Berufsleben, insbesondere aus dem sozialen Bereich. Nicht nur meckern auch aktiv handeln, deshalb engagiere ich mich. Die Zukunft kann nur gemeinsam gestaltet werden. Es reicht nicht die Politik des Reagierens. Theoretische Abhandlungen (Bücher) sollen zum Nachdenken anregen und eine neue Sicht ermöglichen.
1 Bild

Zukunft der Pflege sichern

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 22.11.2017

Düsseldorf: MAGS | Immer mehr Einrichtungen werden von privaten Großkonzernen aufgekauft, weil sie die notwendigen Pflegefachkräfte (50 Prozent die geltende Orientierungsgröße) auf dem Markt nicht finden und gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit nicht mehr gewährleistet sehen. Die WTG (Heim)-Aufsicht steht mit dem Rücken an der Wand. Zum 5. Mal luden Sozial- und Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (RLP) und Gesundheits- und...

1 Bild

Tod per Knopfdruck

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 04.11.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Der unheimliche Schattenkrieg der CIA mit Drohnen, geführt von US-Spezialeinheiten und privaten Operatoren aus der Ferne, wird aufgezeigt. Tötung, außergerichtliche Hinrichtungen, Ermordungen ohne Beweis der Täterschaft mit über 90 Prozent unschuldiger Bürger und davon vieler Kinder. Was kann, was wird wirklich außer Hass gegen uns damit erreicht? Bevor der Bundestag über den weiteren Einsatz der Bundeswehr in...

1 Bild

Bürgerschaftliches Engagement einfo(e)rdern

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 03.11.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Die Parteien haben den Unmut der Wähler gespürt. Werden Taten folgen? Bisher ist die Anerkennung der Förderung von bürgerschaftlichem Engagement als gemeinnütziger Zweck im Gesetz nicht enthalten. Die Teilhabe und Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an politischen Willensbildungs- und Entscheidungsprozessen wird vermisst, es fehlt Transparenz. Quartiere und Stadtteile verändern sich rasant. Unaufhaltbare Prozesse,...

1 Bild

Im Spinnennetz der Geheimdienste - Rezension

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Duisburg | am 29.10.2017

Duisburg: Rathaus Duisburg | Was verbindet die Morde von Olof Palme, Uwe Barschel und William Colby. Wer denkt bei dem Titel nicht gleich an die getöteten Reporterinnen Caruana Galizia in Malta, die schwedische Reporterin Cats Falck und an J.F.Kennedy. Sie alle starben einen bis heute mysteriösen Tod. Das vorliegende Buch des Fernsehjournalisten Patrik Baab und des emeritierten Professor für Politikwissenschaften Robert E. Harkavy aus Pennsylvania ist...

1 Bild

Pflege-Qualitäts-Noten 2

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 24.10.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Alle reden von der Altenpflege. Diskutieren wir das Reformkonzept. Bereits 2015 konnte man, anlässlich der Aussetzung des Bewertungssystems der Pflegeeinrichtung, in der WAZ/NRZ lesen: „Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, hält Qualitätsnoten bei der Suche nach einem Heimplatz für Pflegebedürftige für nicht sinnvoll. «Vergessen Sie den heutigen Pflege-TÜV. Zwischenzeitlich ist im Pflegegesetz viel...

1 Bild

Nachdenken über Deutschland 4

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 18.10.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Das Buch, entstanden 9 Wochen vor der Bundestagswahl, nimmt das Ergebnis in der Analyse voraus, bzw. erklärt das Ergebnis und den Aufstieg der AfD. Die Landtagswahlen an der Saar und in Nordrhein-Westfalen haben kein Umdenken bei der SPD bewirkt. Durch die Auswertung der Aussagen auf den Wahlplakaten zeigt sich das Denkmuster der Parteien. Jens Berger schreibt im August 2017 >> Vollkommen ratlos lassen die Plakate der SPD...

2 Bilder

115 die einheitliche Behördennummer

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 17.10.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Die einheitliche Behördennummer 115 aktuell als Wegweiser für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige, erreichbar aus Oberhausen. Wo erhalten Pflegebedürftige und pflegende Angehörige Informationen und Unterstützung? Wann besteht beispielsweise ein Anspruch auf Pflegezeit oder Familienpflegezeit? Welche Pflegegrade und welche Leistungen der Pflegeversicherung und Hilfe zur Pflege gibt es? Spätesten beim Pflegefall...

2 Bilder

Pflegenotstand mit Pflegekammern lösen?! 2

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 12.10.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Den Pflegenotstand soll eine Pflegekammer in NRW und im Bund lösen! Die CDU hat sich vor der Landtags- und Bundestags-Wahl für eine Bundespflege- kammer ausgesprochen, die eingerichtet wird, wenn es mehr als 3 Landespflege- kammern (Bayern + Rheinland-Pfalz + Niedersachsen) gibt. Dies ist der Fall, wenn NRW eine Landespflegekammer einrichtet. Durch das Statement des NRW Gesundheitsministers Laumann im WDR-TV am 11.10.17...

1 Bild

Hundert Jahre Heimatland?

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 08.10.2017

Düsseldorf: Landtag NRW | Nach der Bundestagswahl mit dem Stimmengewinn der AfD ein lesenswertes Buch. Wiederholt sich die Furcht Europas vor Fremden? War die Furcht vor dem „jüdischen Bolschewismus“ und den anschließenden Nazi-Verbrechen nur ein Ausrutscher? Verblüfft über das Vogel-Strauß-Verhalten deutscher Politiker und aufgrund der jüdischen Tradition seiner Familie, sucht Rolf Verleger die Ursachen der heutigen Situation zu ergründen. Er...

3 Bilder

Delegierte gestrandet

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Gelsenkirchen | am 06.10.2017

Gelsenkirchen: AWO-Begegnungszentrum | 200 Delegierte der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus aus allen Bundesländern trafen sich vom 4.-5. Oktober 2017 in Wolfsburg zur Bundeskonferenz. Sturm Xavier verzögerte die Rückreise. Fernzüge fielen aus.  Soweit sie nicht zwischenzeitlich durch Eigeninitiative die Heimreise organisiert hatten, mussten Delegierte mit einem Bus am Freitag nach NRW zurückgeholt werden. Die Bundeskonferenz stand unter dem Motto „Wohnen, Leben,...

1 Bild

Politscher „Stammtisch“ AG60plus

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 01.10.2017

Oberhausen: Restaurant "Bosnien International" | Der erste Stammtisch nach der Bundestagsniederlage ist ein Ansporn. Die Nachlese ermöglicht einen Ausblick. Die Landespolitik zeigt erste Ergebnisse. Der Bundeskongress der AG60plus Anfang Oktober hat durch die Vorstandswahlen vielleicht schon eine Richtung der zukünftigen Arbeit aufgezeigt. Werden wir uns in der Jahresdelegiertenversammlung, der Landeskonferenz oder bei den Neuwahlen zum UB-Vorstand AG60plus aktiv...

1 Bild

Die Antisemitenmacher

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 30.09.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Nach der Bundestagswahl und dem Erfolg der AfD ein notwendiges Buch, um Zusammenhänge und Machtmittel am Beispiel Israels zu erkennen. Wer wegschaut, macht sich schuldig. Abraham Melzer in Samarkand (UDSSR) geboren, ist in Israel aufgewachsen und lebt seit 1958 in Deutschland. Bis 2012 führte er den Joseph-Melzer-Verlag, den sein Vater gegründet hatte. Der Insider lebte in Israel, kennt den Staat, die Handelnden in Israel...

1 Bild

Gerechtigkeit - Anatomie der Ungleichheit

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 16.09.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Rechtzeitig für Unentschlossene kommt das philosophische Sachbuch des schwedischen Mathematikers Per Molander zur Wahlentscheidung auf den Markt. Weder der Buchtitel noch der Untertitel „Woher sie kommt (die Ungleichheit) und wie wir sie beherrschen können“, lässt den Tiefgang und die Aktualität nicht erkennen. Spannend wird die Geschichte der „Ungleich“ intensiv aufge- arbeitet. Ohne die Betrachtung des historischen...

2 Bilder

Feuchter Jahresausflug mit Aussicht

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 15.09.2017

Die AG60plus des SPD Ortsvereins Oberhausen Mitte nutzte den verregneten Jahresausflug zur inhaltlichen Diskussion. Mit einem Fragebogen wollen sie mithelfen die Lebensbereiche zu erkennen, die es zu verbessern gilt. Der Fragebogen wird erstmals der Öffentlichkeit bei der Seniorenmesse am 7.Okt.2017 im Bero-Zentrum vorgestellt werden. Hintergrundinfo

1 Bild

Einzelbewerbertraum Bundestag

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Bochum | am 15.09.2017

Bochum: Rathaus | Warum treten so viele Einzelbewerber zur Bundestagswahl an, auch wenn sie praktisch keine Chance haben, ins Parlament gewählt zu werden? Wird es einer/einem gelingen? Eine solche Einzelkämpferin ist Karin Schäfer in Oberhausen, am Ende des Wahlschein´s. Zur Bundestagswahl 2017 wollen weit mehr als 2.500 Menschen als Direktkandidierende in einem der 299 Wahlkreise antreten. Rein mathematisch stehen die Chancen, ins...