Hier können Sie helfen !

Anzeige
In St. Michael wird Kleidung sortiert. Foto: Hadasch

Oberhausen. Im Folgenden finden Sie verschiedene Möglichkeiten, wenn Sie gezielt für die Flüchtlinge und die Flüchtlingsarbeit in Oberhausen spenden möchten.

Hilfsorganisationen:

terre des hommes - Arbeitsgruppe Oberhausen Zentrum Altenberg
Hansastraße 20 / Altenberger Straße  85978 22
E-Mail: oberhausen@tdh-ag.de, Web: www.tdh-oberhausen.de

Caritasverband
Lothringer Straße 60,
 91107 0
E-Mail: info@caritas-oberhausen.de; Web: www.caritas-oberhausen.de

Die Oberhausener Tafel
Gustavstraße 54
 96084 22
Fax: 0208 96084 24
E-Mail: info@dieoberhausenertafel.de; Web: www.dieoberhausenertafel.de

Friedensdorf International
Lanterstraße 21
46539 Dinslaken
 02064 4974 0
E-Mail: info@friedensdorf.de
Web: www.friedensdorf.de

Evangelischer Kirchenkreis Oberhausen
Diakonisches Werk
Marktstraße 152,  85008 21
Diakonisches.Werk@kirche-oberhausen.de
Web: www.ev-kirche-ob.de/seite/94487/diakonisches-werk.html

B.O.N. - der Bunte Oberhausener Norden, Sigrid Culemann, Evangelischer Kirchenkreis Oberhausen
Lütticher Str. 15, 46147 Oberhausen 688928
E-Mail: sculemann@aol.com


Wohnungsangebote

Etwa jeder dritte Flüchtling in Oberhausen lebt außerhalb der großen Gemeinschaftsunterkünfte – in der Regel mit seiner Familie – in Wohnungen quer durch das Oberhausener Stadtgebiet verteilt. Familien, die sich für die Unterbringung in Privatwohnungen eignen, werden von der Stadt Oberhausen sorgfältig ausgewählt, unterstützt und selbstverständlich auch außerhalb der Gemeinschaftsunterkünfte betreut.
Eigentümer, die Privatwohnungen zur Unterbringung von Flüchtlingen anbieten wollen, wenden sich bitte an:
Frau Koch (OGM GmbH):
 594-7427
Herrn Fendrich (OGM GmbH):  594 7404

Sachspenden Möbel:

Aus Platz- und Kapazitätsgründen kann die Stadt Oberhausen kein eigenes Möbellager für Flüchtlinge vorhalten, die in Privatwohnungen untergebracht sind und die zur Ausstattung ihres neuen Zuhauses noch Unterstützung bedürfen.
Möbelspenden werden gern bei folgenden Einrichtungen entgegengenommen:
(Diese werden gegen einen Kostenbeitrag angeboten).

Sozialkaufhaus Help 2007
Steinbrinkstraße 201
63531488, montags bis freitags 9 bis 18 Uhr.

Fairkauf
Marktstraße 15-17
 6941932, montags bis freitags 9.30 bis 18.30 Uhr

Kleidung:

Gut erhaltene und gewaschene Kleidung sowie Schuhe (bitte paarweise bündeln) werden sowohl für Kinder als auch für Erwachsene dringend gesucht.
Spenden können bei folgenden Einrichtungen abgegeben werden:

Gemeindecaritas Christ-König
Fichtestraße 17, montags bis donnerstags 10 Uhr bis 12 Uhr

Kleiderladen Janne und Pit
Uhlandstraße 35, ehemalige Knappenschule.
Montag und Freitag 14 bis 17 Uhr. Mittwoch 10 bis 13 Uhr. Teilweise ausgelagert in die St. Michael-Kirche an der Falkensteinstraße. Hier werden die Spenden 2x pro Woche sortiert.

Kleiderkammer an der Stötznerschule (terre des hommes),
Schladstraße 26
Donnerstag 15.30 bis 17 Uhr

Hausrat

Gut erhaltene, gebrauchsfähige Elektrogeräte und Hausrat aller Art (Besteck, Geschirr, Einrichtungsgegenstände aller Art) die zu einem Haushalt dazu gehören, werden dringend benötigt. Hausratspenden werden gern bei folgenden Einrichtungen entgegengenommen:

Ich bin da
Kapellenstraße 126
Dienstag, Donnerstag und Samstag, 10 bis 12 Uhr.

Lernmittel

Schulbücher, Arbeitsmaterialien wie Schreibhefte, Stifte, Taschenrechner oder Mal-Utensilien werden benötigt, um auch den Flüchtlingen die Deutsche Sprache vermitteln zu können.Spenden können bei folgenden Einrichtungen abgegeben werden:

Piccobello
Bottroper Straße 167
46117 Oberhausen Montag bis Freitag 9 bis18.30 Uhr. Sa. 9 bis 14 Uhr

Spielzeug

Damit wenigstens ein winziger Teil der Normalität einer Kindheit wieder hergestellt werden kann und Flüchtlingskinder wieder zum Lachen gebracht werden können, werden Spielzeuge (Puppen, Autos, Bausteine, etc.) benötigt.
Spenden können bei folgenden Einrichtungen abgegeben werden:

Ich bin da
Kapellenstraße 126
Dienstag, Donnerstag und Samstag 10 bis 12.00 Uhr

Janne und Pit
Uhlandstraße 35
Montag und Freitag 14 bis 17 Uhr, Mittwoch 10 bis 13 Uhr (siehe auch Kleider)

Fahrräder

Fahrräder, Kinderroller, Kinderräder, Skateboards, Laufräder, Bobby-Cars etc. können bei folgenden Einrichtungen abgegeben werden:

WiO - Willkommen in Oberhausen
Fahrradwerkstatt in der Tackenbergschule
Dinnendahlstraße 8
Die Entgegennahme erfolgt täglich beim Hausmeister.

Ehrenamtliche Hilfe:

Konkrete ehrenamtliche
Hilfe bei Behördengängen, bei Arztbesuchen oder beim Einkauf
Die meisten Flüchtlinge beherrschen nicht die deutsche Sprache und kennen sich in ihrer neuen Umgebung nicht aus. Daher helfen ehrenamtliche Begleiter bei Behördengängen, Arztbesuchen oder auch beim Einkauf.

Übersetzung

Die meisten Flüchtlinge beherrschen nicht die Deutsche Sprache und benötigen Hilfe bei der Übersetzung. Mehrsprachige Helfer werden noch gesucht.

Hausaufgabenbetreuung

Flüchtlingskinder bedürfen der Einzelförderung, die durch eine Hausaufgabenbetreuung ermöglicht werden kann. Hier unterstützen ebenfalls Ehrenamtler zur Vermittlung und Verbesserung schulischer Grundkenntnisse.

Spiel- und Sportangebote

Mit einem Spiel- und Sportangebot vor allem für die Kinder und Jugendlichen kann den oft traumatisierten Flüchtlingen geholfen und Sprachbarrieren abgebaut werden. Vereine und Gruppen zur Ermöglichung dieser Angebote werden gesucht.

Tipps und Tricks bei der Renovierung

Etwa ein Drittel der Flüchtlinge in Oberhausen ist zur Zeit in Privatwohnungen untergebracht. Ihr Anteil soll weiter erhöht werden. Tipps und Tricks bei der Renovierung oder aber auch direkte Hilfe wird dankend angenommen.

Deutschunterricht

Die Kurbel, Hasenstraße 15 in Osterfeld, bietet Integrations- und Deutschkurse an. Infos unter  9942431, montags 9 bis 12 Uhr. Oder im Zentrrum für Integration und Bildung, Styrumer Straße, 9119040, donnerstags von 9 bis 12 Uhr.

Kontakt

Im Büro für Chancengleichheit der Stadt gibt es eine Beratungsstelle für Menschen, die gerne ehrenamtlich tätig werden möchten: Kim Wiesel,  825 8111, ehrenamt@oberhausen.de .
Die Angaben sind ohne Gewähr. Weitere Infos bei der Stadt Oberhausen unter www.fluechtlingshilfe-oberhausen.de .

Achtung: Daten und Informationen können sich kurzfristig ändern!

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
23.871
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 26.11.2015 | 00:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.